(pm). Mit mehr als 40 Ausstellern und einem umfangreichen Vortragsprogramm erlebt die „Umwelt 2012 Worms“ am 20. und 21. Oktober 2012 ihre dritte Auflage im Kesselhaus (Turbinenhalle der EWR AG, Klosterstraße 23). Themen sind u.a. „zukunftsorientiertes Bauen und Sanieren“, „erneuerbare Energien“, „Energieberatung“, „Gebäudebeheizung“ und „Elektromobilität“. Ergänzt wird die Ausstellung durch ein vielfältiges Vortragsprogramm. Besucher können sich damit zusätzlich über die vielfältige Nutzung regenerativer Energien, über energieeffiziente Gebäudesanierungen oder über Blockheizkraftwerke für  Einfamilienhäuser informieren.

Auch städtische Projekte wie die Energiekarawane, das „1000-Dächer-Programm“ oder die „Energieeffizienz-Gemeinde“ werden vorgestellt. Am Stand der Stadtverwaltung haben Besucher die Möglichkeit, Online-Beratungen (Solarkatasterabfragen und Gebäude-Energie-Checks) durchführen zu lassen. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten der Messe: Sa 10.00 – 18.00 Uhr, So 11.00 – 18.00 Uhr.