Worms: Bürgerbeteiligung zum ÖPNV. Vorschläge und Bewertungen bis 31. August möglich

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Worms: Bürgerbeteiligung zum ÖPNV. Vorschläge und Bewertungen bis 31. August möglich

Worms: Bürgerbeteiligung zum ÖPNV. Vorschläge und Bewertungen bis 31. August möglich

(red). Wie die Stadt Worms auf ihrer Internetseite berichtet, ist die Bürgerbeteiligungs-Plattform zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Worms frei geschaltet. Auf dieser Internetseite (siehe unten) kann die „Bus-Kundschaft“ bis 31. August 2012 eigene Vorschläge zu Linienführungen einstellen sowie bereits bestehende Vorschläge auf einer Skala von eins bis fünf bewerten.

Anlass der Bürgerbeteiligung ist die bevorstehende Ausschreibung des Stadtbusverkehrs Worms, dem so genannten „Linienbündel“ in 2014. Die Wünsche und Vorschläge verschiedener Gremien (z.B. Ortsbeiräte, Behindertenbeauftragter der Stadt) wurden bereits in einer „Wunschliste“ zusammengetragen. Diese Liste ist auch im Internet einsehbar.

Wer keinen PC-Zugang hat, kann Vorschläge per Post einreichen an: Stadt Worms Verkehrs GmbH, Marktplatz 2, 67547 Worms. Diese werden dann ebenfalls in die Liste im Internet aufgenommen.

www.stadtbus-2014-worms.de

By |Montag, 9. Juli 2012|