Frankenthal: Ordnungs- und Umweltschutzamt informiert über Schnakenbekämpfung

By |Samstag, 18. Mai 2013|

Bereits seit der zweiten Aprilwoche sind die Mitarbeiter der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) im Dauereinsatz. Mehrere Hochwasserwellen haben zu einem Massenschlüpfen der Plagegeister geführt. Mit dem Einsatz des selektiv wirkenden biologischen Mittels Bti konnten die Larven von Rhein- und Waldschnaken erfolgreich dezimiert werden, sodass ein Auswandern in die benachbarten Ortschaften verhindert wurde. [...]