Reißinsel

Startseite/Tag: Reißinsel

Mannheim: Reißinsel ab 1. März gesperrt

By |Donnerstag, 22. Februar 2018|

Auf der Mannheimer Reißinsel leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere die Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von März bis einschließlich Juni gesperrt. In den vier Monaten können die dort lebenden Tiere ihren Nachwuchs großziehen. Auch die Vegetation kann sich regenerieren. Ab 1. Juli ist die Reißinsel wieder zugänglich. Der Auwald und [...]

Mannheim: Führung über die Streuobstwiese auf der Reißinsel

By |Dienstag, 24. Oktober 2017|

Das Naturschutz-Team der Stadt Mannheim bietet am Sonntag, 29. Oktober 2017, eine spannende Führung über die Streuobstwiese auf der Reißinsel an. Als Highlight gibt es eine Verkostung, bei der alte Apfelsorten probiert werden können, die dort wachsen. Die Reißinsel lädt nicht nur durch ihren landschaftlichen Reiz zum Spazierengehen ein, sondern ist auch ökologisch sehr wertvoll. [...]

Mannheim: Jährliche Erholungszeit für Tiere und Pflanzen: Reißinsel ab 1. März gesperrt.

By |Mittwoch, 1. März 2017|

Auf der Reißinsel leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere die Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von März bis einschließlich Juni gesperrt. In den vier Monaten ohne menschlichen Besuch können Eisvögel und andere Seltenheiten in Ruhe ihren Nachwuchs großziehen. Auch die Vegetation kann sich erholen. Ab 1. Juli präsentiert sich die Reißinsel [...]

Mannheim: Reißinsel öffnet wegen Hochwasser erst im August

By |Donnerstag, 30. Juni 2016|

Die Reißinsel in Mannheim – eine natürliche Auenlandschaft. Foto: Stadt Mannheim Die Öffnung der Reißinsel in Mannheim verschiebt sich von Anfang Juli auf Anfang August 2016. Wegen des anhaltenden Hochwassers muss das Naturschutzgebiet länger geschlossen bleiben als üblich. Wann die Reißinsel wieder besucht werden kann, lässt sich derzeit nur schätzen. „Momentan sind mehrere [...]

Mannheim: Jährliche Ruhephase – Reißinsel wird gesperrt

By |Montag, 22. Februar 2016|

Auch in 2016 wird die Mannheimer Reißinsel wieder vom 1. März bis zum 30. Juni gesperrt. Spaziergänger müssen in dieser Zeit auf Routen im Waldpark ausweichen, um den geschützten Tieren und Pflanzen auf der Reißinsel eine Ruhepause zu ermöglichen. Dank der Ruhephase können hier seltene und schützenswerte Vogelarten ihren Nachwuchs ungestört aufziehen. Doch nicht nur [...]

Mannheim: Führung über Streuobstwiese auf der Reißinsel

By |Dienstag, 6. Oktober 2015|

Das Naturschutzteam der Stadt Mannheim organisiert jährlich im Herbst eine Führung für Bürgerinnen und Bürger über die Streuobstwiese auf der Reißinsel. Hier wachsen alte, regionale Apfelsorten (z.B. Boskoop und Winterprinzen), die im Handel kaum noch erhältlich sind. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, an der Führung gemeinsam mit Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala am Samstag, 10. Oktober 2015 [...]

Mannheim: Jährliche Ruhephase – Reißinsel wird ab 1. März gesperrt

By |Donnerstag, 26. Februar 2015|

Auch in 2015 wird die Mannheimer Reißinsel wieder vom 1. März bis 30. Juni gesperrt. Spaziergänger müssen in dieser Zeit auf andere Routen ausweichen, um den geschützten Tieren und Pflanzen auf der Reißinsel eine Ruhepause zu ermöglichen. Auf der Reißinsel sollen Tiere und Pflanzen einen Lebensraum finden, die es andernorts schwer hätten. Dank der Ruhephase [...]

Mannheim: Führung über die Streuobstwiese auf der Reißinsel

By |Donnerstag, 30. Oktober 2014|

Alte Apfelsorten probieren und durch ein bezauberndes Stück Natur mitten in Mannheim spazieren: Wer mehr über die Vielfalt der hiesigen Natur erfahren möchte, ist eingeladen, am 8. November 2014 (11.00 Uhr, Treffpunkt: Strandbadparkplatz), gemeinsam mit Naturschutz-Experten der Stadt Mannheim einen lehrreichen Spaziergang durch die Streuobstwiese auf der Reißinsel zu unternehmen. Zu erfahren sind interessante Hintergrund-Infos [...]

Mannheim: Naturschutzgebiet Reißinsel wieder geöffnet

By |Mittwoch, 2. Juli 2014|

Die Streuobstwiese auf der Reißinsel. Foto: Stadt Mannheim Die Mannheimer Reißinsel ist wieder geöffnet für alle, die dort Erholung suchen. Sie ist das älteste, bekannteste und wohl auch optisch attraktivste Naturschutzgebiet der Stadt und wurde bereits 1950 unter Schutz gestellt. Der Name „Reißinsel“ geht zurück auf den früheren Eigentümer Carl Reiß, der die [...]

Mannheim: Ruhephase für die Reißinsel. Naturschutzgebiet vom 1. März bis 30. Juni gesperrt

By |Montag, 24. Februar 2014|

Die Mannheimer Reißinsel wird auch 2014 wieder vom 1. März bis zum 30. Juni für Besucher gesperrt und darf nicht betreten werden. Durch diese viermonatige Ruhephase können die etwa 50 verschiedenen, dort lebenden Vogelarten (z.B. Teichrohrsänger, Eisvogel, Graureiher und Schwarzspecht) ihren Nachwuchs ungestört aufziehen. „Nicht nur die Tiere profitieren von dieser Ruhephase, sondern auch die [...]