Nordrhein-Westfalen

Startseite/Tag: Nordrhein-Westfalen

„Ultranet“: BUND hinterfragt geplante Hochspannungs-Stromtrasse

By |Donnerstag, 18. September 2014|

„Entgegen der Darstellung könnte die geplante ‚Ultranet’-Stromtrasse zwischen Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen die Energiewende verzögern und dem Klimaschutz entgegenlaufen“, diese Befürchtung äußert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald. Es besteht aus Sicht des Verbandes die Gefahr, dass durch „Ultranet“ vor allem klimaschädlicher Kohlestrom aus Nordrhein-Westfalen nach Baden-Württemberg transportiert wird. Der Verband [...]

Ladenburg: Sensationeller Maifisch-Fund im Neckar

By |Samstag, 10. Mai 2014|

Bei einer Untersuchung der EnBW an einem Fischpass im Unteren Neckar bei Ladenburg konnte vor wenigen Tagen erstmals seit mehr als 80 Jahren wieder ein Maifisch gefangen werden. Sowohl Andreas Ness (mit der Untersuchung beauftragter Biologe) als auch Frank Hartmann (Fischereibehörde des Regierungspräsidiums Karlsruhe) werten diesen Fang als Sensation. Bereits in den 1920er Jahren war [...]

Restabfälle in NRW müssen künftig im Land entsorgt werden – Lösung für Stadt Landau übertragbar

By |Dienstag, 15. Oktober 2013|

Die Stadt Landau und der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) schauen mit Interesse auf den neuen Abfallwirtschaftsplan Nordrhein-Westfalens (NRW): Zentrales Ziel des Landes ist es, eine regionale Entsorgungsautarkie zu schaffen und alle im Land anfallenden Restabfälle auch im Land selbst zu entsorgen. Dafür schafft NRW eigenständige Entsorgungsregionen. Innerhalb dieser Regionen wird den Kommunen dann eine [...]