Elztal / Billigheim: Land fördert Folgemaßnahmen für Abwasserprojekte

By |Dienstag, 7. Juli 2015|

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat Landesmittel in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro für die wasserwirtschaftliche Strukturverbesserung in Elztal und Billigheim (Neckar-Odenwald-Kreis) freigegeben und die Zuwendungsbescheide jetzt den Gemeinden zugestellt. „Kommunen im ländlichen Raum haben für die Abwasserentsorgung aufgrund der oft flächenhaften Ausdehnung auf mehrere Teilorte und Wohnplätze wesentlich höhere Aufwendungen als Kommunen in Ballungsgebieten. Deshalb [...]