Bienen

Startseite/Tag: Bienen

Pfalzmuseum: Öffentliche Führung am 04.06.2017 “Von schönen Pinselohren und fleißigen Bienen“

By |Freitag, 2. Juni 2017|

Foto: Pfalzmuseum für Naturkunde Am Sonntag, den 4. Juni, um 11.00 Uhr, bietet das Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim eine öffentliche Führung an. Die Zeitreise in die Naturgeschichte der Pfalz erzählt von steinalten Schätzen bis zur ganz aktuellen Auswilderung von Luchsen im Pfälzerwald. Im zweiten Teil der etwa einstündigen Veranstaltung besuchen die [...]

Mannheim: Imkern und Gärtnern – Angebote des Seniorenbüros

By |Montag, 22. Mai 2017|

Passend zur Jahreszeit bietet das Mannheimer Seniorenbüro zwei Freiluft-Angebote zum Mitmachen an: Beim Projekt Stadthonig erlernen die Teilnehmer gruppenweise den Umgang mit Bienen und betreuen gemeinsam eigene Bienenvölker. Jeden Montag ab 14.00 Uhr finden die Treffen unter fachkundiger Anleitung auf dem Gelände beim Naturfreundehaus Mannheim, Zum Herrenried 18, in Mannheim-Herzogenried statt. Wer Lust hat auf [...]

Bad Dürkheim: Sommerferienprogramm zu „Honigbienen“

By |Donnerstag, 7. Juli 2016|

Ausgestattet mit Imkerkleidung und Smoker gibt es direkten Einblick in die Bienenvölker. Foto: Pfalzmuseum für Naturkunde In 2016 dreht sich im Ferienprogramm des Pfalzmuseums für Naturkunde, Pollichia-Museum, in Bad Dürkheim alles um die Honigbienen. Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren heißt es am 19. Juli oder 16. August 2016 „Bienen live“. Honig [...]

Bad Dürkheim: Honig schleudern und „Summende Nacht“

By |Donnerstag, 9. Juni 2016|

Eine der summenden Darstellerinnen im Unterhaltungsprogramm: eine Fliege der Gattung Sarcophaga. Foto: Pfalzmuseum für Naturkunde Am Samstag, 11. Juni 2016, findet im Pfalzmuseum für Naturkunde – Pollichia-Museum in Bad Dürkheim die „Summende Nacht“ statt. Am Nachmittag wird zunächst ab 14.00 Uhr Honig geschleudert. Ab ca. 15.00 Uhr beginnt dann auf der Museumswiese ein [...]

Mannheim: Vortrag „Faszination Biene“

By |Montag, 8. Februar 2016|

Die Naturfreunde Mannheim e.V. laden in Kooperation mit dem Projekt Stadthonig² des Seniorenbüros der Stadt Mannheim am Donnerstag, 11. Februar 2016 (19.00 Uhr), zu einem Vortrag des Imkers Uwe Walther zum Thema „Faszination Biene – Das wichtigste Tier der Welt bald auf einem Ausflug ohne Wiederkehr?" ein. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Ort: Naturfreundehaus [...]

Ludwigshafen: Zweimal „Wissenswertes über Bienen“

By |Dienstag, 23. Juni 2015|

Die „Entwicklungsgeschichte unserer Honigbienen" steht im Zentrum eines Vortrags von Imker Klaus Eisele am Donnerstag, 25. Juni 2015 (17.00 Uhr), im Café Alternativ, Rohrlachstraße 76, in Ludwigshafen. Eisele geht auf die Organisation von Bienenvölkern ein und auf die Frage, ob Honigbienen eine Zukunft haben. Der Eintritt beträgt zwei Euro. Leben der Honigbiene nahe gebracht Allerlei [...]

Mannheim: „Klimahelden 2015″ ausgezeichnet

By |Dienstag, 9. Juni 2015|

Verleihung des Preises „Heldentaten für das Klima 2015“. Foto: Stadt Mannheim Rund 100 Schülerinnen und Schüler sowie Kindergartenkinder fieberten ihrer Platzierung beim Mannheimer Umweltwettbewerb „Heldentaten für das Klima 2015“ entgegen. Sie alle konnten die Jury mit ihren engagierten und kreativen Projekten überzeugen. Insgesamt 15 Projekte wurden bis zum 31. März bei der Klimaschutzagentur [...]

Ludwigshafen: Interessantes über Bienen

By |Dienstag, 26. Mai 2015|

Der Verwandtschaft der Biene Maja geht Imker Klaus Eisele am Sonntag, 31. Mai 2015, von 10.00 – 11.30 Uhr im Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim auf den Grund. Kinder ab sechs Jahre können einen Bienenstock besichtigen und erfahren viel über die fleißigen Nützlinge. Die Kosten betragen (neben dem Eintritt) zwei Euro. Um Anmeldung über die Volkshochschule oder an [...]

Ludwigshafen: Abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm im Wildpark

By |Sonntag, 25. Januar 2015|

Kinder und Erwachsene können sich auch in 2015 auf ein abwechslungsreiches und interessantes Programm im Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim freuen. Bis Dezember bieten das Wildparkteam der Stadt Ludwigshafen und der Förderverein rund 50 Aktionen zum Mitmachen an. „Es lohnt sich, eine Auszeit zu nehmen, sich in die Märchenwelt entführen zu lassen, die Wunder der Wurzeln zu entdecken, [...]

6. Hessischer Honigtag: „Ohne Bienen ist dauerhaft kein Leben möglich“

By |Donnerstag, 30. Oktober 2014|

Auf die herausragende Bedeutung der Bienen ging der Landesverband der Hessischen Imker vor wenigen Tagen bei seinem 6. Hessischen Honigtag ein, bei dem auch Hessens Landwirtschaftsstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser zu Gast war. Die hessischen Imker nutzten dieses Treffen, um ihre Erfahrungen auszutauschen und sich weiterzubilden. So konnte dieses Jahr eine Referentin vom Österreichischen Imkereizentrum Linz [...]

Ludwigshafen: Info-Veranstaltung zum Bienensterben

By |Montag, 1. September 2014|

Die Kreisgruppe Ludwigshafen im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) und der Stadtverband der Kleingärtner Ludwigshafen e.V. laden am 5. September 2014 zu einem Filmvortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Bienen – unsere fleißigen Helfer sind in Gefahr. Warum sterben unsere Bienen?“ Die Veranstaltung findet ab 18.30 Uhr im Saal des Vereinshauses des [...]