Mannheim: Künstliche Krampfadern als perfekter Bypass – TKH sichert sich Patent

By |Mittwoch, 24. April 2013|

Chefarzt Dr. Matthias Heinrich Tenholt (li.) und Oberarzt Dr. Stefan Kennel. Foto: Theresienkrankenhaus Häufig sind Frauen im mittleren Alter davon betroffen: Krampfadern und Besenreiser an den Beinen. Die meisten Menschen wünschen sich, diese unschönen Adern wieder loszuwerden. Am Mannheimer Theresienkrankenhaus haben Oberarzt Dr. Stefan Kennel, sein Chefarzt Dr. Matthias Heinrich Tenholt und Kollegen [...]