Bebauungsplan

Startseite/Tag: Bebauungsplan

Heidelberg: Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan MTV Nord

By |Freitag, 24. Juli 2015|

Die Stadt Heidelberg wird den Bürgern am Dienstag, 28. Juli 2015, den Vorentwurf des Bebauungsplans für die Teilfläche Mark-Twain-Village (MTV) Nord der Konversionsfläche Südstadt vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr in der Turnhalle des Englischen Instituts, Rheinstraße 14, in Heidelberg. Für die Fläche zwischen Feuerbach- und Rheinstraße und zu beiden Seiten der Römerstraße hat [...]

Heidelberg: Mark Twain Village – Gremien beraten über ersten Bebauungsplan

By |Dienstag, 25. November 2014|

Geltungsbereich des Bebauungsplans Mark Twain Village - Ost-Süd. Grafik: Stadt Heidelberg Der erste Bebauungsplan für eine der ehemaligen US-Army-Flächen steht am 18. Dezember 2014 auf der Tagesordnung des Heidelberger Gemeinderats. Zuvor beraten darüber am 26. November die Mitglieder des Konversionsausschusses. Der Plan befasst sich mit der Fläche „Mark Twain Village – östlich der [...]

Neustadt: Gutachten zu Biotoptypen und Artenschutz am „Schieferkopf“ liegt vor

By |Freitag, 12. September 2014|

Im Zuge eines Bebauungsplans von 1988 wurde der „Schieferkopf“ in Neustadt a.d. Weinstraße (OT Hambach) entlang der Straßen einreihig umbaut. Die Bautätigkeit ruht seit vielen Jahren und nicht alle im Bebauungsplan dargestellten Bauflächen sind realisiert. Der Zentralbereich des „Schieferkopfs“ unterliegt seit dieser Zeit mehr oder weniger der natürlichen Sukzession. Mit anderen Worten: Die Fläche wurde [...]

Heidelberg: Stadtteilgespräch zum Konversionsprozess Südstadt

By |Samstag, 26. Juli 2014|

Auf der Konversionsfläche Südstadt (Mark Twain Village / Campbell Barracks) in Heidelberg werden die Planungen immer konkreter. Im April 2014 hatte der Gemeinderat nach intensiver Bürgerbeteiligung einen Masterplan für das Gesamtgebiet beschlossen – jetzt geht es an die Detailplanung für einzelne Teilbereiche. Für den Bereich Mark Twain Village (MTV) Südost wird aktuell ein Bebauungsplan erarbeitet. [...]

Hockenheim: Zurück zur Natur im Herrenteich. BUND und NABU fordern Renaturierung des Geländes

By |Montag, 1. Juli 2013|

Das brachliegende Betriebsgelände Herrenteich beim Hochwasser am 4. Juni 2013, als der Wasserstand des Rheins seinen Höchststand erreicht hatte (8,34 m am Pegel Speyer). Weite Bereiche des Geländes sind überflutet. Foto: Uwe Heidenreich, BUND Seit Abschluss der Asbestsanierung in 2009 liegt der Gewerbestandort Herrenteich im Hockenheimer Rheinbogen brach. Die Diskussion darüber, wie es [...]

Mannheim: Schutz für Gebiet rund um Rheingoldhalle. Grüne wollen mit Veränderungssperre Erholungsqualität erhalten

By |Montag, 8. April 2013|

Die Mannheimer Gemeinderatsfraktion von Bündnis ’90/Die Grünen hat einen Antrag auf Erlass einer Veränderungssperre für das Gebiet rund um die Rheingoldhalle gestellt. Dieser steht am 9. April 2013 auf der Tagesordnung des Ausschuss für Umwelt und Technik. Stadtrat Wolfgang Raufelder (MdL), Sprecher für Stadtentwicklung der Grünen-Gemeinderatsfraktion: „Zurzeit wird über die Zukunft der Rheingoldhalle beraten bzw. [...]

Mannheim: Bürgerinformation zur Aufstellung des Bebauungsplans „Turley Barracks“

By |Donnerstag, 4. April 2013|

Für die innenstadtnahe Konversionsfläche der ehemaligen Militärfläche Turley Barracks führt die Stadt Mannheim ein Aufstellungsverfahren für einen Bebauungsplan (Bebauungsplan 32.40 „Turley-Areal“) durch. Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durch Auslegung der Pläne im Collini-Center und die Beteiligung der fachlichen Ämter und Behörden fand bereits statt. In einem internen Workshop befasste sich der Gestaltungsbeirat mit dem Areal. [...]

Heidelberg: Bebauungsplan für Konversionsfläche

By |Montag, 18. März 2013|

Der Heidelberger Gemeinderat beschloss am 14. März 2013 die Aufstellung eines Bebauungsplans für Mark-Twain-Village und Campbell Barracks in der Heidelberger Südstadt. Die Flächen werden derzeit zum größten Teil noch von der US-Armee genutzt. Die Erstellung des Bebauungsplans wird eng mit dem sogenannten Dialogischen Planungsprozess zur Konversion der Militärflächen verbunden. Der Aufstellungsbeschluss wurde vorgezogen, da der [...]

Heidelberg: Konversionsprozess schreitet voran – Entwicklungsbeirat tagte zum 9. Mal

By |Samstag, 2. März 2013|

Der Heidelberger Entwicklungsbeirat Konversion tagte am 26. Februar 2013 zum 9. Mal im Großen Rathaussaal. Dabei informierte sich das Gremium über erste Ansätze für die zivile Nachnutzung der Areale in der Südstadt sowie über Eckpunkte des weiteren Verfahrens. Zudem stellten die Planer den aktuellen Stand des Dialogischen Planungsprozesses für die integrierte Betrachtung aller Konversionsflächen im [...]

Weinheim darf seine Bergstraßen-Silhouette schützen. Großer Erfolg für den Umwelt- und Naturschutz

By |Donnerstag, 31. Januar 2013|

Foto: Stadt Weinheim Der Wachenberg in Weinheim darf so bleiben wie er ist, denn die Stadt Weinheim darf mit einem Bebauungsplan die Landschaft ihrer Bergstraßen-Silhouette schützen. Das hat der 3. Senat des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) Baden-Württemberg am 29. Januar 2013 in Mannheim bestätigt. Damit wies der VGH die Klagen der Porphyrwerke Weinheim-Schriesheim und der [...]