Baumschnitt

Startseite/Tag: Baumschnitt

Heidelberg: Kopfweiden am Neckarufer zurückgeschnitten

By |Mittwoch, 9. März 2016|

Die frisch gestutzten Kopfweiden auf der Neckarwiese – alle zwei bis drei Jahre steht der Pflegeschnitt bei den Bäumen an. Foto: Rothe Bei Pflegemaßnahmen an der Heidelberger Neckarwiese hat das städtische Landschafts- und Forstamt die Kopfweiden am Neckarufer zurückgeschnitten. Es ist bei diesen Bäumen der übliche Pflegeschnitt, dass sie „auf Kopf“ gestutzt werden [...]

BUND Bergstraße veranstaltet Baumschnittkurs

By |Freitag, 15. Januar 2016|

Der Kreisverband Bergstraße im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) veranstaltet am Samstag, 13. Februar 2016, einen Obstbaumschnittkurs auf der Streuobstwiese am Rand von Lorsch (Erlachebogen). Er beginnt um 10.00 Uhr und dauert bis etwa 14.00 Uhr, Werkzeug sollte mitgebracht werden. Am Abend davor (12. Februar) beginnt um 19.00 Uhr eine theoretische Einführung [...]

Mannheim: Sicherheitsschnitt an Pappeln am Neckarufer

By |Donnerstag, 16. Juli 2015|

Rund 70 Pappeln am Mannheimer Neckarufer (unterhalb der Dammstraße) werden ab Montag, 20. Juli 2015, zurückgeschnitten. Der Kronenschnitt ist notwendig, um die Verkehrssicherheit der Bäume zu erhalten. Grund sind die sommerlichen Hitze- und Trockenperioden. Sie können bei Weichhölzern wie Pappeln zu sogenannten Sommerbrüchen führen: Wenn das Holz nicht mehr ausreichend mit Wasser versorgt wird, kann [...]

Heidelberg: Schnittkurs für Obstbäume und Sträucher

By |Donnerstag, 22. Januar 2015|

Das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg bietet am Samstag, 31. Januar 2015 (13.30 Uhr), einen Schnittkurs für Obstbäume und Sträucher an. Der Winter ist die ideale Zeit, die Obstgehölze durch einen fachgerechten Schnitt auf die kommende Saison vorzubereiten. Dabei werden die Kronen der Bäume ausgelichtet und in Form gehalten, der zu erwartende Ertrag reguliert [...]

Baden-Württemberg: Neue Baumschnitt-Prämie für Streuobstbäume

By |Freitag, 7. November 2014|

Das Land Baden-Württemberg hat mit seiner Streuobstkonzeption erstmals eine Prämie für den Baumschnitt vorgestellt, um die Pflege von Streuobstwiesen in Baden-Württemberg zu fördern. „Der fachgerechte Baumschnitt ist ein essentieller Beitrag, um den Lebensraum Streuobstwiese für Tiere, Pflanzen, Erholungssuchende und für die nachhaltige wirtschaftliche Nutzung zu erhalten. Mit einem fachgerechten Baumschnitt kann die Lebensdauer der wertvollen [...]

Gartengestaltung Scherer

By |Mittwoch, 2. Juli 2014|

Gartengestaltung Scherer Struvestraße 2 69124 Heidelberg Tel. 0 62 21/31 49 63 Fax 0 62 21/31 52 87 www.gaerten-von-scherer.de Baumpflanzungen, Baumpflege und -schnitt und - wenn es gar nicht anders geht - auch Fällungen. Baumphysik und -biologie sind bei uns selbstverständliche Grundlagen eines artgerechten und individuellen Baumschnitts Sind auch Sie interessiert an einem [...]

Ilvesheim: Kahlschlag am Straßenrand – BUND kritisiert unverhältnismäßigen Freischnitt

By |Donnerstag, 19. Dezember 2013|

Foto: Gerhard Röhner In Ilvesheim wurden im Zuge des Freischnitts einer Anliegerstraße an der L 597 die anliegenden Büsche und Bäume radikal zurückgeschnitten. Nach Ansicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald, ist diese Maßnahme unverhältnismäßig und beeinträchtigt die ökologische Funktion nachhaltig. Trotz Protest und Beratungsangebot des BUND an [...]

Frankenthal: Grünabfallsammlung mit Containern

By |Freitag, 18. Oktober 2013|

Im Frühjahr und Herbst bietet der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) in Frankenthal eine Grünabfallsammlung mit Containern an. Pro Containerstellplatz ist ein Mitarbeiter des EWF für Beratung und Beaufsichtigung der Anlieferungen eingesetzt. Die Herbstaktion findet am Samstag, 26. Oktober 2013 (9.00 – 13.00 Uhr), statt. Grünabfälle, z.B. Grasschnitt, Hecken- und Baumschnitt (bis 15 cm Durchmesser) [...]