Baldriantinktur

Startseite/Tag: Baldriantinktur

Kreis Bergstraße: BUND und Hessen-Forst warten auf Ergebnisse bei Wildkatzensuche

By |Freitag, 7. Juni 2013|

Betreuer und Projekt-Koordinatorin trafen sich zum Abschluss der ersten Lockstock-Saison (v.l.): Christine Engesser (BUND Wald-Michelbach), Stefan Aßmann (Hessen-Forst), Sarah Friedrichsdorf (BUND Hessen), Jens-Uwe Eder (Hessen-Forst) und Herwig Winter (BUND Mörlenbach-Rimbach). Foto: BUND KV Kreis Bergstraße Mitglieder des Kreisverbands Bergstraße im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) und die Förster Stefan Aßmann [...]

Badischer Odenwald: Auf der Spur der scheuen Jäger. BUND sucht nach Wildkatzen

By |Sonntag, 17. März 2013|

Ehrenamtliche des BUND bei der Kontrolle der Lockstöcke bei Eberbach. Foto: Jochen Schwarz Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND), Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald, sucht mit Hilfe von Lockstöcken im badischen Odenwald nach Wildkatzen. Die Aktion ist Teil des bundesweiten Projekts „Rettungsnetz Wildkatze“ und soll helfen, Informationen über die Verbreitung der scheuen Tiere [...]

Streift die Wildkatze durch Bergsträßer Wälder?

By |Freitag, 25. Januar 2013|

Auf Spurensuche: Simone Helfrich, Christine Engesser (beide BUND Wald-Michelbach) und Revierförster Stefan Aßmann am präparierten Lockstock. Foto: Christine Engesser / BUND In 2012 gelang dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) der Nachweis, dass im Odenwaldkreis eine Wildkatze unterwegs war. Nun fahnden auch Bergsträßer Naturschützer mit Unterstützung durch den Landesbetrieb Hessen-Forst [...]