Auwald

Startseite/Tag: Auwald

Rheinland-Pfalz: Wertvolle Auwälder werden gesichert

By |Donnerstag, 12. März 2015|

Alteichen im Auwald. Foto: Ernst-Christian Driedger Die wertvollen Auwälder am Rhein sollen für die Zukunft gesichert werden. Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat am 9. März 2015 angekündigt, dass Landesforsten zwischen Worms und Neuburg (Höhe Karlsruhe) schrittweise rund 940 Hektar landeseigenen Wald aus der forstwirtschaftlichen Nutzung nehmen werde. „Mit Tullas Rhein-Begradigung vor über [...]

BUND Speyer: „11. Februar 2015 – ein Feiertag für den Speyerer Auwald“

By |Donnerstag, 19. Februar 2015|

Der stark aufgelichtete Wirtschaftswald, darunter die weit verbreitete dominante Riesengoldrute. Foto: BUND Speyer „Als im Frühjahr 2014 die Forstverwaltung das Forsteinrichtungswerk für die Jahre 2015 – 2025 vorlegte, waren die Naturschutzverbände alarmiert. Man wollte den südlichen Speyerer Auwald in den kommenden zehn Jahren bewirtschaften wie bisher, ohne die Pläne der Oberen Naturschutzbehörde in [...]

Speyer: Baumfällaktion nicht plausibel – MdB Rößner und MdL Spiegel fordern Aufklärung

By |Freitag, 1. März 2013|

Zur Fällung einer Reihe von Bäumen im Auwald im Zusammenhang mit der Landebahn des  Flugplatzes in Speyer erklären die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner und die Speyerer Landtagsabgeordnete Anne Spiegel von Bündnis ’90/Die Grünen: „Es ist uns ein Rätsel, warum anderthalb Jahre nach Eröffnung des Fluglandeplatzes die Fällung so vieler Bäume im Auwald so dringend geboten [...]

Mannheim: Neues Informationsschild im Naturschutzgebiet „Reißinsel“

By |Freitag, 23. November 2012|

Bürgermeister Quast weiht zusammen mit den Schülern das Informationsschild ein. Foto: Stadt Mannheim (pm). Frühes Engagement für den Naturschutz: Schülerinnen und Schüler des Bach-Gymnasiums in Mannheim haben gemeinsam mit der Stadt Mannheim ein Informationsschild für das Naturschutzgebiet Reißinsel gestaltet. Bürgermeister Lothar Quast weihte es gemeinsam mit den Schülern ein. „Naturschutz ist eine Zukunftsaufgabe [...]