Auwälder

Startseite/Tag: Auwälder

Auwälder: Rheinland-Pfalz will Wildnis zwischen Wasser und Deich erhalten

By |Donnerstag, 28. April 2016|

„Die Auwälder gehören zu den artenreichsten Gebieten in Rheinland-Pfalz. Schwarzspecht, Kammmolch, Bechsteinfledermaus und Hirschkäfer sind hier zu Hause. Wir wollen diesen Lebensraum schützen und wieder Wildnis zwischen Wasser und Deich zulassen und erhalten“, erklärte der rheinland-pfälzische Umweltstaatssekretär Thomas Griese am 27. April 2016 auf der Fachtagung „Auen im Spannungsfeld Mensch – Natur“ in Germersheim. Zur […]

Rheinland-Pfalz: Wertvolle Auwälder werden gesichert

By |Donnerstag, 12. März 2015|

Auwald Alteichen im Auwald. Foto: Ernst-Christian Driedger

Die wertvollen Auwälder am Rhein sollen für die Zukunft gesichert werden. Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat am 9. März 2015 angekündigt, dass Landesforsten zwischen Worms und Neuburg (Höhe Karlsruhe) schrittweise rund 940 Hektar landeseigenen Wald aus der […]

Mannheim: Jährliche Ruhephase – Reißinsel wird ab 1. März gesperrt

By |Donnerstag, 26. Februar 2015|

Auch in 2015 wird die Mannheimer Reißinsel wieder vom 1. März bis 30. Juni gesperrt. Spaziergänger müssen in dieser Zeit auf andere Routen ausweichen, um den geschützten Tieren und Pflanzen auf der Reißinsel eine Ruhepause zu ermöglichen. Auf der Reißinsel sollen Tiere und Pflanzen einen Lebensraum finden, die es andernorts schwer hätten. Dank der Ruhephase […]

Mudau / Buchen / Walldürn: Managementplan für Natura 2000-Gebiete

By |Montag, 28. Juli 2014|

Mit einem Treffen in Mudau gab am 22. Juli 2014 das Regierungspräsidium Karlsruhe den symbolischen Startschuss für die Erstellung des Managementplans für die Natura 2000-Gebiete rund um Mudau, Buchen und Walldürn. Der gastgebende Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger betonte, dass mit der Managementplanung die bisherige Nutzung und Pflege der Landschaft fortgeführt wird und es daher wichtig […]