Ausgleichsmaßnahmen

Startseite/Tag:Ausgleichsmaßnahmen

Heidelberg: Gemeinderat für Alternative zum Rückbau der L 600

By |Montag, 29. Juni 2015|

Der Heidelberger Gemeinderat hat dem Alternativkonzept zum Rückbau der L 600 zwischen Bruchhausen und Leimen in seiner Sitzung am 25. Juni 2015 mit großer Mehrheit zugestimmt. Das Konzept wurde in einem Treffen beim Regierungspräsidium Karlsruhe am 23. März mit Vertretern des Petitionsausschusses des Landes, des Landesnaturschutzverbandes, des Naturschutzbund e.V. (NABU) und des Bund für Umwelt [...]

L 600-Rückbau in Sandhausen: Petitionsausschuss machte Weg frei für Alternativkonzept – Kritik vom BUND

By |Mittwoch, 30. Oktober 2013|

Der Petitionsausschuss im Baden-Württembergischen Landtag hat in seiner Sitzung am 23. Oktober 2013 einstimmig beschlossen, erneut den Weg für die Umsetzung eines Alternativkonzeptes frei zu machen, mit dem auf den Rückbau der L 600 in Sandhausen verzichtet werden kann. Dies teilte die Vorsitzende des Gremiums, die Grünen-Abgeordnete Beate Böhlen, mit. „Dieser Rückbau ist Teil eines [...]

Landau: Neue Park&Ride-Anlage wurde vorgestellt. Freigabe für den Verkehr am 27. Mai

By |Freitag, 24. Mai 2013|

Foto: Stadt Landau Am 16. Mai 2013 ist die neue Park&Ride-Anlage in Landau offiziell vorgestellt worden. „Ein Mosaik fügt sich zusammen“, so der Landauer Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer bei der Vorstellung des Projektes. Die Anlage ist von der West- auf die Ostseite des Bahnhofs umgezogen und bietet 90 Stellplätze, die für Bahnkunden unentgeltlich sind. [...]