Arzneimittel

Startseite/Tag:Arzneimittel

Rhein-Neckar-Kreis / Heidelberg: Info-Kampagne „Mein Plan“ soll Arzneimittelsicherheit verbessern

By |Montag, 30. Juni 2014|

Die Einnahme von Arzneimitteln im Rhein-Neckar-Kreis und Heidelberg soll sicherer werden. Das ist das Ziel des neuen „Aktionsbündnis Sichere Arzneimittelanwendung Rhein-Neckar-Kreis / Heidelberg", das vom Universitätsklinikum Heidelberg und dem Gesundheitsamt Rhein-Neckar-Kreis / Heidelberg in einer Arbeitsgruppe der Kommunalen Gesundheitskonferenz gegründet worden ist. Durch sachgerechte Informationen und Verbreitung von geeigneten Hilfsmitteln sollen die Bürger in der [...]

Wie werden Arzneimittel richtig entsorgt?

By |Montag, 15. Juli 2013|

„Abgelaufene Arzneimittel und nicht aufgebrauchte Tabletten, Kapseln, Salben, Säfte oder Tropfen sollen niemals in die Toilette oder den Ausguss gekippt werden. Sie gehören vielmehr in den Restmüll und sonst nirgendwohin.“ Dies hat Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller am 12. Juli 2013 in Stuttgart anlässlich der Veröffentlichung eines Informations-Flyers zum richtigen Entsorgen von Arzneimitteln betont. Minister Untersteller [...]

Mannheim: Kongress beschäftigte sich mit „Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt“

By |Sonntag, 14. Juli 2013|

Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala bei der Eröffnung des Kongresses „Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt". Foto: Stadt Mannheim Der Kongress „Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt“ am 11. Juli 2013 im Congress Center Rosengarten in Mannheim hat sich mit den Auswirkungen von Spurenstoffen wie Arzneimitteln, Bioziden oder Ähnlichem auf das Ökosystem in Gewässern sowie auf die [...]

Rhein-Neckar: Krankenhäuser fordern faire Finanzierung ihrer Leistungen

By |Sonntag, 26. Mai 2013|

Blick ins Plenum. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Die Krankenhäuser brauchen kurzfristig ausreichende Finanzmittel und zusätzlich ein leistungsgerechtes und nachhaltiges Finanzierungskonzept. Diese Forderung haben 15 Krankenhäuser der Region Rhein-Neckar bei einem Pressegespräch am 23. Mai 2013 in Heidelberg erhoben. Nur so könne eine Krankenversorgung mit hoher Qualität bei hunderttausenden von Patientinnen und Patienten der Region [...]

Heidelberg: Pharmakologen weisen Medikamenten-Wechselwirkungen auch bei niedrigster Dosierung nach

By |Dienstag, 26. Februar 2013|

Pharmakologen des Universitätsklinikums Heidelberg haben einen wichtigen Fortschritt für die Verbesserung der Arzneimittelsicherheit erzielt: In einer Arzneimittelstudie konnten sie erstmals zeigen, dass sich Wechselwirkungen von Medikamenten mit Hilfe winziger Dosen im Nanogramm-Bereich nachweisen lassen; wegen der geringen Dosierung entfalten die Medikamente jedoch keine Wirkung und Nebenwirkungen. Studien zu Wechselwirkungen von Arzneikombinationen können somit fast ohne Risiken [...]

Rheinland-Pfalz: Umweltministerin Höfken macht auf Mikroschadstoffe in Gewässern aufmerksam

By |Freitag, 26. Oktober 2012|

Foto: PVH (pm). Auf so genannte Mikroschadstoffe in Gewässern hat die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken am 23. Oktober 2012 mit einem Fachsymposium in Mainz aufmerksam gemacht: „Zwar sind unsere Flüsse und Bäche in den vergangenen Jahrzehnten immer sauberer geworden. Gleichzeitig sehen wir uns neuerdings aber mit Schadstoffen konfrontiert, die durch die moderne chemische [...]