Artenvielfalt

Startseite/Tag: Artenvielfalt

Landau: Umweltministerin Ulrike Höfken besuchte Zooschule

By |Donnerstag, 27. September 2018|

„Der Erhalt der Artenvielfalt ist eine unserer wichtigsten Zukunftsaufgaben. Umso mehr freue ich mich, die wertvolle Arbeit der Zooschule Landau mit Mitteln unserer ‚Aktion Grün‘ fördern zu können: Wir unterstützen das neue Projekt, das sich mit der Vielfalt der Vogelarten beschäftigt, in den kommenden zwei Jahren mit insgesamt knapp 26.000 Euro“, sagte die rheinland-pfälzische Umweltministerin [...]

Neustadt: Wildkräuterkongress in der Pfalz

By |Montag, 17. September 2018|

„Wo es in Kommunen an vielen Ecken blüht, da ist es nicht nur schön für die Menschen, da ist auch Lebensraum für Insekten und Vögel“, erklärte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken heute (17. September 2018) auf dem Wildkräuterkongress in Neustadt. Gemeinsam mit Ökonomierätin llse Wambsganß, Präsidentin des LandFrauenverbandes Pfalz, eröffnete Höfken die Veranstaltung mit etwa [...]

Sommertour „Vitale Gewässer“: Station „Monsterloch“ in Altlußheim

By |Freitag, 10. August 2018|

Zum Abschluss der Sommertour „Vitale Gewässer“ hat Baden-Württembergs Staatssekretär Andre Baumann am 8. August 2018 das „Monsterloch“ in Altlußheim (Rhein-Neckar-Kreis) besucht. Beim „Monsterloch“ handelt es sich um eines von nur fünf Modellprojekten in ganz Deutschland im Vorgriff auf das Bundesprogramm „Blaues Band Deutschland“. Hierbei ist geplant, einen Altrheinzug auf einer Länge von rund fünfeinhalb Kilometern [...]

Rheinland-Pfalz: „Aktion Grün“ – Großes Interesse an Brennnessel, Gänseblümchen und Co.

By |Donnerstag, 5. Juli 2018|

„Wildkräuter wie Brennnessel oder Gänseblümchen neu entdecken: Zum Beispiel als bunter Teil eines naturnahen Gartens oder als leckere Zutaten für Küche und Gesundheit – dieses Kursangebot trifft auf großes Interesse. Schon nach drei Monaten Projektlaufzeit konnten wir etwa 3.700 Teilnehmende mit der Weiterbildung erreichen“, freuten sich die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken und Landfrauenpräsidentin llse Wambsganß [...]

Heidelberg: Biologische Vielfalt – Jahresprogramm mit Kursen und Führungen

By |Freitag, 23. Februar 2018|

Unter dem Motto „Natur in der Stadt – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten“ bieten die Obst- und Gartenbauvereine und die Stadt Heidelberg in 2018 erstmals ein gemeinsames Jahresprogramm. Ein Jahresmotto rückt bestimmte Umweltthemen in den Fokus – 2018 sind es „Vögel und Fledermäuse“. Seit Mitte Februar 2018 ist das dazugehörige Faltblatt mit Terminen, Tipps und [...]

Pfälzerwald: Wiederansiedlung der Luchse Gewinn für Artenvielfalt

By |Dienstag, 23. Januar 2018|

Am 22. Januar 2018 hat sich der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk, in Trippstadt über das LIFE-Luchs-Projekt der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz informiert. Der rheinland-pfälzische Staatssekretär Thomas Griese freute sich, Minister Hauk in der Pfalz begrüßen zu können und erklärte: „Mittlerweile durchstreifen acht Luchse den Pfälzerwald. Das ist ein Gewinn [...]

Mannheim: Tag der Artenvielfalt am 20. + 21. Mai 2017

By |Freitag, 19. Mai 2017|

Naturliebhaber aufgepasst! Die Stadt Mannheim organisiert zum neunten Mal den Tag der Artenvielfalt, um zu zeigen, wie faszinierend vielfältig die Natur in Mannheim ist. Am 20. und 21. Mai 2017 nehmen Fachleute aus Biologie und Naturschutz Sie mit auf Entdeckungstouren durch Natur- und Landschaftsschutzgebiete, Wälder und Gärten. Es gibt Veranstaltungen speziell für Kinder, bei denen [...]

„Tag der Artenvielfalt“: Natur mitten in Mannheim erleben

By |Montag, 13. Juni 2016|

Imkern bei der Arbeit zusehen, mit einem Förster den Wald erkunden oder Biberspuren am Neckar entdecken: Zum „Tag der Artenvielfalt“ am 18. und 19. Juni 2016 hat der Fachbereich Grünflächen und Umwelt der Stadt Mannheim in Zusammenarbeit mit Umweltverbänden, Vereinen und einzelnen Fachleuten ein buntes Programm auf die Beine gestellt. „Beim Tag der Artenvielfalt können [...]