Alzheimer

Startseite/Tag:Alzheimer

Heidelberg: „Stammzellen als Chance – Realität und Perspektiven“. Veranstaltung im DKFZ

By |Dienstag, 4. November 2014|

Foto: dkfz.de Krebs und neurodegenerative Erkrankungen wie Parkinson und Alzheimer nehmen weltweit zu. Die Stammzellforschung weckt große Hoffnung bei Patienten: Doch wo steht sie wirklich? Bei der Therapie von Leukämien und Lymphomen gehört die Transplantation von Blutstammzellen zum erfolgreichen Behandlungsrepertoire. Für andere Erkrankungen dienen Stammzellen als Modell in der Kulturschale, sie sollen zu [...]

Medizin für den Hausgebrauch: Kaffee und Tee als Allheilmittel

By |Samstag, 4. Oktober 2014|

Foto: Theresienkrankenhaus Mannheim Da staunten die etwa 250 Besucher nicht schlecht: Prof. Dr. Markus Haass, Chefarzt der kardiologischen Abteilung des Mannheimer Theresienkrankenhauses, berichtete in der vergangenen Woche über die medizinischen Auswirkungen von Kaffee und Tee im Rahmen seiner regelmäßigen „Herzensangelegenheiten“-Vortragsreihe für Patienten. Keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit Lange Zeit herrschte das Vorurteil, [...]

Ludwigshafen: Veranstaltung zum „Welt-Alzheimertag“ im St. Marienkrankenhaus

By |Freitag, 19. September 2014|

Zum "Welt-Alzheimertag 2014" findet in Ludwigshafen am 21. September (11.00 – 17.00 Uhr) eine Informationsveranstaltung mit Fachvorträgen, Workshops und Mitmachangeboten im St. Marienkrankenhaus (Salzburger Straße 15, Ludwigshafen-Gartenstadt) statt. Veranstalter sind die Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. und die Geriatrische Klinik des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung [...]

Klingenmünster / Bad Bergzabern: Schulungen für Angehörige von Demenzkranken

By |Sonntag, 23. Februar 2014|

Speziell für Angehörige von Demenzkranken ist es wichtig, dass sie auf sich selbst achten und lernen, wie man mit einer Demenzerkrankung in der Familie umgeht, ohne dabei selbst krank zu werden. Das Pfalzklinikum Klingenmünster und die Alzheimer-Gesellschaft Rheinland-Pfalz bieten daher ab 5. März 2014 ein neues Schulungsangebot für Angehörige von Demenzkranken. Fünfmal, jeweils mittwochs um [...]

Uniklinik Heidelberg sucht für Forschungsprojekt gesunde Studienteilnehmer zwischen 70 und 95 Jahren

By |Sonntag, 15. Dezember 2013|

Bei vielen älteren Menschen kündigt sich eine Alzheimer-Demenz im Frühstadium durch den Verlust des autobiographischen Gedächtnisses an: Die Betroffenen können sich an Teile ihrer Lebensgeschichte nicht erinnern. Welche Veränderungen sich dabei im Gehirn abspielen und wie solche Gedächtnisstörungen bis hin zur Alzheimer-Demenz verlaufen, untersuchen Wissenschaftler der Universitätsklinik für Allgemeine Psychiatrie Heidelberg im Rahmen einer Studie. [...]

Mannheim: ZI veranstaltet „Wissenstag“ am 24. Oktober

By |Mittwoch, 16. Oktober 2013|

Am Donnerstag, 24. Oktober 2013, veranstaltet das Mannheimer Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) für die Öffentlichkeit ab 17.00 Uhr einen „Wissenstag“. Mit sechs spannenden Vorträgen, die aus den Bereichen der Krankenversorgung und Forschung ausgewählt wurden, werden Themen präsentiert, die sich an den Bedürfnissen sowohl von Angehörigen und Patienten, aber auch von interessierten Bürgern orientieren. Damit [...]

Landau: Positive Resonanz auf Kinoabend vom Forum Demenz

By |Montag, 7. Oktober 2013|

Foto: Forum Demenz / Stadt Landau Über 200 Kinobesucher kamen Ende September 2013 ins Universum Kino Landau, um den anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages gezeigten Kinofilm „Vergiss mein nicht“ zu sehen. Organisiert wurde der Abend vom Forum Demenz Landkreis Südliche Weinstraße / Stadt Landau. Finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung durch Fördergelder der Landeszentrale für Gesundheitsförderung. [...]

Landau: Experten geben Auskunft zur Demenzerkrankung. Für Betroffene und Angehörige

By |Donnerstag, 19. September 2013|

Die Diagnose „Demenz" verändert das Leben der Betroffenen und ihrer Familien grundlegend und oft völlig unvorbereitet. In Deutschland leiden aktuell mehr als eine Million Menschen unter einer Demenzerkrankung. Jährlich werden etwa 200. 000 Neuerkrankungen diagnostiziert. In der nunmehr dritten Veranstaltung der Reihe „Seelische Gesundheit" geben leitende Mitarbeiter des Pfalzklinikums eine Einführung in das komplexe Krankheitsbild [...]