Affenversuche: Auslagerung nach Mauritius droht – „Menschen für Tierrechte“ rufen zu Online-Protest-Aktion auf

By |Donnerstag, 31. Oktober 2013|

Der Inselstaat Mauritius plant ein neues Tierschutzgesetz, das die Durchführung von Tierversuchen und die Ansiedlung von Tierversuchslaboren auf Mauritius erleichtern soll. Der Bundesverband "Menschen für Tierrechte" und seine europäische Dachorganisation European Coalition to End Animal Experiments (ECEAE) befürchten eine Verlagerung, insbesondere von Affenversuchen aus Europa. Denn die EU strebt an, Affenversuche zu beenden und hat [...]