Affen

Startseite/Tag: Affen

Zoo Heidelberg: Drei neue Kattas bezogen frisch renoviertes Gehege

By |Montag, 22. Juni 2015|

Kattas. Foto: Zoo Heidelberg / Heidrun Knigge Bereits seit einigen Tagen leben drei Kattamännchen im Zoo Heidelberg. Die tagaktiven Lemuren stammen ursprünglich aus Madagaskar. In ihrer Heimat fällt ihr Lebensraum häufig Brandrodungen zur Umwandlung von Waldflächen in Viehweiden zum Opfer. Oder die hübschen Tiere mit dem Ringelschwanz werden wegen ihres Fleisches gejagt. Beim [...]

Landau: Erneut Braunkopf-Klammeraffennachwuchs im Zoo

By |Freitag, 8. August 2014|

Natürlich freut man sich im Zoo Landau über jedes gesunde Jungtier. Besonders erfreulich ist ein Zuchterfolg aber zudem, wenn es sich um eine in der Wildbahn bedrohte Tierart handelt, deren langfristiges Überleben unter Umständen in den Händen moderner zoologischer Gärten liegt. So könnte es im Fall des jüngsten Nachwuchses im Zoo Landau, bei einem südamerikanischen [...]

Freude im Heidelberger Zoo: Zuchterfolg bei hochbedrohten Roloway-Meerkatzen

By |Freitag, 28. Februar 2014|

Foto: Petra Medan Die winzige Roloway-Meerkatze ist erst fünf Tage alt und unternimmt bereits erste selbstständige Krabbelversuche. Natürlich freut man sich im Zoo Heidelberg über jedes gesunde Jungtier, doch der erneute Zuchterfolg bei den hochbedrohten Roloway-Meerkatzen ist nicht nur für die Zoomitarbeiter etwas ganz Besonderes. Die Geburt der kleinen Meerkatze, deren Geschlecht zum [...]

Landau: Schimpansin im Zoo erhielt Gesellschaft

By |Dienstag, 25. Februar 2014|

Foto: Zoo Landau Seit dem altersbedingten Tod der fast 60-jährigen Schimpansin „Susi“ Mitte Dezember 2013 hatte es vorübergehend nur einen Schimpansen im Zoo Landau gegeben. Einige Umbauarbeiten vor Eingewöhnung eines neuen Tieres mussten vorgenommen werden, um für „Gerti“, eine 1976 im Zoo Landau geborene Schimpansin, zügig eine geeignete Gesellschaft zu finden. Die Nachzucht [...]

Zoo Heidelberg: Erstes Jungtier im Neuen Jahr

By |Mittwoch, 29. Januar 2014|

Fotos: Heidrun Knigge Die Goldgelben Löwenäffchen „Ilona“ und „Alfredo“ haben im Zoo Heidelberg pünktlich zu Beginn des neuen Jahres für Nachwuchs gesorgt. Das am 1. Januar 2014 geborene zierliche Äffchen erfreut sich bester Gesundheit und hat sich bereits hervorragend in die Gruppe eingelebt. Im Zoo Heidelberg pflanzt sich die bedrohte Affenart seit längerem [...]

Heidelberg: Zoo aktiv im Naturschutz auf vier Kontinenten

By |Samstag, 18. Januar 2014|

Die eleganten und kräftigen Fossa sind die größten Landraubtiere auf Madagaskar. Aufgrund anhaltender Abholzung der Wälder und Wilderei ist diese nur auf Madagaskar heimische Tierart vom Aussterben bedroht. Foto: Peter Bastian Der Schutz der natürlichen Vielfalt ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Weltweit weicht der Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten den menschlichen [...]

Landau: „Bedrohte Affen aus drei Kontinenten“ – Öffentliche Zooführung am 24. November

By |Freitag, 22. November 2013|

Die Affen gehören im Landauer Zoo zu den absoluten Publikumslieblingen. Unsere nächsten Verwandten im Tierreich sind uns Menschen aber auch teilweise verblüffend ähnlich! Das Beobachten ihres Sozialverhaltens, ihrer Mimik und Gestik lässt Zoobesucher lachen und staunen. Während der eher unwirtlichen Winterzeit bietet es sich an, die öffentliche Sonntagsführung ins warme und trockene Affenhaus zu verlegen. [...]