Auf 10 Jahre nachhaltiges Wirtschaften in Rheinland-Pfalz macht der Unternehmensverband für Wirtschaft und Umwelt (VWU) aufmerksam. Das 2007 in Mainz gegründete Netzwerk will dieses Jubiläum mit einem parlamentarischen Abend feiern und lädt für den 20. September 2017 ins Landesmuseum Rheinland-Pfalz Interessenten, Gäste und Mitglieder ein. Im Anschluss an die Landtagssitzung wird Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie Umweltministerin Ulrik Höfken dem VWU-Netzwerk gratulieren.

„Wir wollen rheinland-pfälzische Unternehmen mit innovativen Handlungskonzepten starkmachen für die Zukunft“, so Guido Dahm, Geschäftsführer des Verbands für Wirtschaft und Umwelt. „Als Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften arbeiten wir gezielt an Konzepten zur erneuerbaren Energieversorgung für Betriebe sowie an Themen, die eine nachhaltige Unternehmensführung betreffen, wie eine umweltfreundliche betriebliche Alters- und Krankenversorgung oder Inklusionsberatung für die Integration behinderter Mitarbeiter.“

Neben einem kurzweiligen Podiumsgespräch wird der VWU bei seinem Jubiläum über sein Nachhaltigkeitsnetz informieren und seinen jährlichen Umweltpreis vergeben. Die Gäste können auch bei einer Kontaktbörse mit den Unternehmen im Netzwerk ins Gespräch kommen.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen:
www.unternehmertag.vwu-rlp.de