Rheinland-Pfalz: Umweltministerium schreibt
Tierschutzpreis 2018 aus

Das rheinland-pfälzische Umweltministerium schreibt für 2018 den Tierschutzpreis des Landes aus: Die mit insgesamt 6.000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der rheinland-pfälzischen Umweltministerin Ulrike Höfken verliehen und in vier Kategorien vergeben. Diese sind:

1. Der besondere ehrenamtliche Einsatz für den Tierschutz
2. Ein vorbildlicher Einzelbeitrag für den Tierschutz
3. Der vorbildliche berufliche Umgang mit Tieren
4. Projekte im Tierschutz

Bis 31. August 2018 können Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen werden

Bis zum 31. August können Kandidatinnen und Kandidaten dem Umweltministerium vorgeschlagen werden. Die Vorschläge können per Post oder per E-Mail eingereicht werden an: Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten, Kaiser-Friedrich Str. 1, 55116 Mainz
RP-Tier@mueef.rlp.de

Vorschläge können von allen für den Tierschutz tätigen Vereinen, Verbänden, Behörden und Gruppen oder vom Tierschutzbeirat des Landes eingebracht werden. Auch sonstige Vereine, Verbände oder Gruppen, die sich mit Tierschutzthemen befassen, können Vorschläge machen, jedoch keine Einzelpersonen.

Selbstvorschläge sind ebenfalls nicht möglich. Die Vorschläge für den Tierschutzpreis müssen Angaben zur Person oder Institution enthalten und die Art des Einsatzes beschreiben. Eine Jury aus Vertretern des Tierschutzbeirates und des Umweltministeriums entscheidet über die Vergabe.

Weitere Informationen:
Tierschutzpreis

Landau: Artenvielfalt im Zoo entdecken – Kostenfreie Erlebnisführung

By |Montag, 14. Mai 2018|

Die Vielfalt des Lebens bewusst wahrnehmen, sie näher erkunden und sie verantworten lernen – dies gelingt besonders gut [...]

Ludwigshafen: Illegal entsorgte Altreifen entdeckt

By |Freitag, 11. Mai 2018|

Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) in Ludwigshafen ist am Sonntagabend, 6. Mai 2018, nach 19.00 Uhr, auf illegal entsorgte Altreifen am Bastenhorstweg aufmerksam gemacht worden. Aufgrund [...]

Mannheim: Cargobike Roadshow 2018 mit RadCHECK am 11. Mai

By |Donnerstag, 10. Mai 2018|

Die Stadt Mannheim lädt zum öffentlichen Testen einer ganzen Palette moderner Cargobikes ein: 12 moderne eLastenräder stehen zum Probefahren unter kompetenter Anleitung am Freitag, 11. [...]

Bensheim: Kostenfreies Parken für E-Fahrzeuge an Ladestationen

By |Mittwoch, 9. Mai 2018|

Seit mehreren Monaten haben Fahrer von Elektroautos in Bensheim die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge am Parktheater und in der Straße „Am Rinnentor“ an E-Ladesäulen aufzuladen. Hier [...]

Neues Musterhaus von Baufritz erinnert an bewährte Wohntraditionen

By |Mittwoch, 9. Mai 2018|

(PR/Anzeige). Wir Menschen brauchen das Gefühl, Zuhause zu sein. Ein Raum zur Regeneration, zur Ruhe und zur Entschleunigung. Einen Platz, an [...]

Heidelberg: „Bike & Ride“ an der Haltestelle „Wieblingen Mitte“

By |Dienstag, 8. Mai 2018|

Die Stadt Heidelberg hat im April 2015 an der OEG-Haltestelle „Wieblingen Mitte“ eine überdachte Fahrradabstellanlage gebaut. Sie liegt an [...]

Weinheim radelt mit

By |Dienstag, 8. Mai 2018|

Zum ersten Mal beteiligt sich die Stadt Weinheim in 2018 an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Dabei können sich Personen, die in [...]

Heidelberg: Kleidertausch statt Shoppingrausch

By |Montag, 7. Mai 2018|

Am Samstag, 12. Mai 2018, findet zum 10. Mal die Kleidertauschparty der BUNDjugend Heidelberg statt. Von 13.00 – 18.00 Uhr kann jeder im Welthaus (direkt [...]

Startschuss für den Umweltpreis 2018 der Stadt Mannheim

By |Montag, 7. Mai 2018|

Deutschlandweit wird täglich eine Fläche von etwa 100 Fußballfeldern bebaut, gepflastert, versiegelt. Auch in Mannheimer Vorgärten lässt sich dieser Trend beobachten. Dabei haben grüne Vorgärten [...]

Kostenloser Energie-Schnellcheck für Landauer Unternehmen

By |Donnerstag, 3. Mai 2018|

Kleinere und mittlere Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar für die Themen Klimaschutz, Energieeinsparung und [...]

LED468x60 Klicken Sie auf Schaltfläche editieren, um diesen Code zu ändern.