Neckartal / Odenwald: „Brunch auf dem Bauernhof“. Anmeldung bis 29. Juli möglich

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Neckartal / Odenwald: „Brunch auf dem Bauernhof“. Anmeldung bis 29. Juli möglich

Neckartal / Odenwald: „Brunch auf dem Bauernhof“. Anmeldung bis 29. Juli möglich

Heidelberg Stift Neuburg

Brunch auf dem Bauernhof am 5. August auch im Klosterhof Neuburg. Foto: Stadt Heidelberg

(pm). „Landschaftspflege mit Messer und Gabel“, unter diesem Motto veranstalten die baden-württembergischen Naturparke wieder den „Brunch auf dem Bauernhof“. Frisches Brot, leckerer Käse, geräucherte Forelle u.v.m. erwartet die Gäste am Sonntag, 5. August 2012. Der Naturpark Neckartal-Odenwald ist in diesem Jahr mit sechs Höfen vertreten, darunter auch der Klosterhof Neuburg (Stiftweg 4, Heidelberg-Ziegelhausen). Die landwirtschaftlichen Betriebe laden von 10.00 – 14.00 Uhr ein, regionale Köstlichkeiten – vorwiegend aus eigener Herstellung – direkt auf dem Hof zu genießen. Es gibt gegrillte und geräucherte Forellen, Wurst- und Käseplatten, Holzofenbrot, Marmeladen und Honig aus eigener Herstellung sowie Bio-Direktsaft. Auch für Kinder wird einiges geboten sein.

Die Teilnehmerzahl auf den Höfen ist begrenzt. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis 29. Juli möglich.

Weitere Informationen: www.naturpark-neckartal-odenwald.de

By |Dienstag, 17. Juli 2012|