Mannheim: Verkehrsworkshop Waldhof-Mitte und Speckweg

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Mannheim: Verkehrsworkshop Waldhof-Mitte und Speckweg

Mannheim: Verkehrsworkshop Waldhof-Mitte und Speckweg

Aufgrund der bestehenden Verkehrs- und Parkprobleme im Stadtteil Waldhof im Bereich des Speckweggebietes wurde von der Stadt Mannheim eine Verkehrsuntersuchung durchgeführt. Daran anschließend soll im Rahmen eines Verkehrsworkshop zur Verkehrs- und Parkraumsituation gemeinsam mit Bürgern sowie Vertretern aus Politik und Verwaltung über die Themen rund um das Parken diskutiert und Lösungen entwickelt werden. Hierfür sind drei Termine angesetzt, die von Prof. Dr. Christoph Hupfer, Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik an der Hochschule Karlsruhe, moderiert werden.

Die Auftaktveranstaltung findet am Donnerstag, 7. Februar 2019 (ab 19.00 Uhr), im Kulturhaus Waldhof, Speckweg 18, statt. Die zwei weiteren Workshop-Termine sind am 14. März und 7. Mai 2019. Hierzu sind alle Bürger des Gebietes eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und an der Erarbeitung von Verbesserungsmöglichkeiten mitzuwirken. Bei der Auftaktveranstaltung werden die Ergebnisse der durchgeführten Parkraumuntersuchung durch ein beauftragtes Gutachterbüro vorgestellt.

Um Anmeldung wird gebeten unter:
Telefon 06 21/2 93-73 13 (Ansprechpartnerin: Petra Vier)

By |Dienstag, 5. Februar 2019|