Plankenbahn Mannheim

Die Plankenbahn verlässt erstmalig die Werkshalle. Foto: Stadt Mannheim

Eine knallrote rnv-Stadtbahn im Plankenlook ist seit Montag, 9. Oktober 2017, in Mannheim und der Region unterwegs. Sie ist Auftakt und Herzstück der Werbemaßnahmen, welche die Bauherren der Plankenneugestaltung – die Stadt Mannheim, die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH und die MVV Energie – gemeinsam mit dem Stadtmarketing vorbereitet haben.

Denn ab Montag, 20. November, ist es soweit – die Stadtbahnen fahren wieder über die Planken. Auf dieses wichtige Etappenziel der Plankenneugestaltung soll die Werbekampagne aufmerksam machen und außerdem für das Shoppen in den Mannheimer Quadraten werben. Ab Ende Oktober ergänzen Plakate, Großflächen- und Onlinewerbung, ein TV- und Radiospot mit der zentralen Botschaft „Nächster Halt Planken“ das Werbepaket und machen Lust auf das Einkaufen in Mannheim.

Doch was wäre das Shoppingerlebnis in Mannheim ohne attraktive Überraschungen für Kunden und Besucher? Mitmachen und gewinnen heißt es ab dem 28. Oktober. In Kooperation mit der Werbegemeinschaft Mannheim City ist in teilnehmenden Geschäften entlang der Planken und in den Stichstraßen die „Planken-Stempel-Karte“ erhältlich. Ab einem Einkauf im Wert von 10 Euro gibt es einen Stempel – und wenn die Stempelkarte voll ist, warten attraktive Gewinne.

Höhepunkt ist Samstag, der 25. November. Anlässlich des langen Shoppingabends laden die Händler bis 22.00 Uhr alle Kunden zu einem Einkaufs- und Erlebnistag ein. Verschiedene Aktionen in der Innenstadt versüßen den Einkaufsbummel. Sie werden in einer begleitenden Sonderbeilage der Tageszeitungen beworben. Man darf gespannt sein. Eines wird bereits jetzt verraten – die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH hat ein ganz besonderes Geschenk parat: Am 25. November dürfen alle Fahrgäste ab 13 Uhr in Mannheim kostenlos mit Bus und Stadtbahn fahren.