Mannheim: Neue Geschäftsführung bei der Klimaschutzagentur

Startseite/Umwelt/Umwelt-Geschäftsleben/Mannheim: Neue Geschäftsführung bei der Klimaschutzagentur

Mannheim: Neue Geschäftsführung bei der Klimaschutzagentur

Zum 1. Januar 2019 hat Agnes Schönfelder die Geschäftsführung der Klimaschutzagentur Mannheim gemeinnützige GmbH übernommen. Marianne Crevon hatte die Aufgabe zeitweise kommissarisch ausgeübt und wird zukünftig in der Agentur für die kaufmännischen Angelegenheiten Verantwortung tragen. „Wir danken Frau Crevon für ihren Einsatz und die gute Zusammenarbeit im letzten halben Jahr“, betont Bürgermeisterin Felicitas Kubala. „Frau Schönfelder wünschen wir gutes Gelingen in der neuen Funktion und viel Erfolg dabei, den Klimaschutz in Mannheim weiter voranzutreiben!“ so die Bürgermeisterin weiter.

Als langjährige Leiterin der Klimaschutzleitstelle der Stadt Mannheim begleitet Frau Schönfelder die Klimaschutzagentur bereits seit ihrer Gründung und setzt in Kooperation mit den Gesellschaftern Stadt Mannheim, MVV Energie AG und GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH zahlreiche Kampagnen und Aktionen für den Klimaschutz in Mannheim um. Ihre Tätigkeit in der Verwaltung wird Frau Schönfelder weiterführen und mit der Geschäftsführung der Klimaschutzagentur verbinden. Damit können die Aktivitäten zur Umsetzung der kommunalen Klimaschutzstrategie „Mannheim auf Klimakurs“ zukünftig noch stärker gebündelt werden.

Von |Dienstag, 8. Januar 2019|