Mannheim: kostenloses Semesterticket für Erstsemester

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Mannheim: kostenloses Semesterticket für Erstsemester

Mannheim: kostenloses Semesterticket für Erstsemester

Zum Semesterstart haben die Bürgerdienste in Mannheim wieder einen besonderen Service für alle Mannheimer Studierenden: Bei der Hauptwohnsitzanmeldung gibt es das Semesterticket geschenkt! Mit dem Semesterstart im September ziehen wieder viele Studierende neu nach Mannheim. Die Stadt belohnt schon seit 2007 die Studierenden, die ihren Hauptwohnsitz in Mannheim anmelden, mit einem kostenlosen Erstsemesterticket. Das kostenlose Erstsemesterticket wird ausschließlich im Bürgerservice Innenstadt in K 7 ausgestellt.

Erfahrungsgemäß strömen die Studierenden zu Beginn des Semesters in Gruppen zum Bürgerservice Innenstadt. Der Bürgerservice macht daher ein besonderes Angebot: Es werden gemeinsame Termine für bis zu vier Studierende angeboten, bei denen die Anmeldung durchgeführt und das Erstsemesterticket ausgestellt wird.

Es wird dringend empfohlen, diesen Termin zu reservieren:
unter www.mannheim.de/terminreservierung oder telefonisch unter der Behördenhotline 115.

Unter www.mannheim.de/buerger-sein/um-und-abmeldung können vorab die für die Anmeldung notwendigen Formulare heruntergeladen werden.

Für die Ausstellung des Semestertickets müssen der Ausweis oder Pass und Studien- bzw. Immatrikulationsbescheinigung sowie der Studierendenausweis im Original vorgelegt werden.

Öffnungszeiten des Bürgerservice Innenstadt in K 7:
Mo 8.00 – 16.00 Uhr
Di, Mi und Fr 8.00 – 12.00 Uhr
Do 8.00 – 18.00 Uhr

By |Dienstag, 29. August 2017|