(pm). Die Abfallwirtschaft Mannheim verteilt aktuell einen besonderen Stadtplan von Mannheim. Darin sind die wichtigsten Entsorgungsstationen eingetragen: Die Standplätze der Altglas- und Altkleidercontainer, die Recyclinghöfe und die Beratungsstellen. Er ist gleichermaßen für Neu- und Altbürger interessant, denn auf der Rückseite finden sich Hinweise zur richtigen Mülltrennung.

Mit diesem kostenlosen Stadtplan finden Bürger schnell den Weg zum Recyclinghof in ihrer Nähe. Auch der nächste Altkleider- oder Altglascontainer ist angezeigt. Und derer gibt es viele in der Stadt: Etwa 150 Container-Standplätze für Altkleider und 325 für Altglas stellt die Abfallwirtschaft Mannheim zur Verfügung. Wer sich gerne persönlich beraten lassen will, geht zur Abfall- und Umweltberatung ins Collini-Center. Für die persönliche Vereinbarung eines Sperrmülltermins weist der Stadtplan den Weg zum Kundencenter in der Käfertaler Straße.

„Der Stadtplan mit den eingetragenen Recyclingstationen ist eine Art Ergänzung zu unserer kostenlosen Abfall-App, die wir seit Juni 2012 für Android und Apple I-Phone anbieten. Damit erreichen wir auch diejenigen, die nicht im Besitz eines Smartphones sind. Das ist uns wichtig“, so Eigenbetriebsleiter der Abfallwirtschaft Mannheim, Dr. Stefan Klockow. Gerade auch Bürger, die neu in der Stadt sind, erhalten so wichtige Infos über die Abfallwirtschaft auf einen Blick. „Der Plan gilt nicht nur als Orientierungshilfe, sondern wir haben ganz bewusst auf die Rückseite Tipps zur richtigen Mülltrennung platziert – so kann diese auch als Plakat genutzt werden“, so Klockow weiter.

Um gerade auch Neubürger mit dem Entsorgungssystem und der Mülltrennung in Mannheim vertraut zu machen, erhalten neu Hinzugezogene den Stadtplan direkt bei Anmeldung auf dem Bürgerdienst. Auch bei den Recyclinghöfen und den Beratungsstellen ist der Plan erhältlich, oder im Internet unter:

www.mannheim.de/buerger-sein/infomaterial-abfallwirtschaft-mannheim

Mit dem „Wegweiser zur richtigen Mülltrennung“ geht die Abfallwirtschaft Mannheim einen weiteren Schritt, um die Mülltrennung und die Sauberkeit in Mannheim zu verbessern.