Mannheim: Kleine Reparaturen selbst ausführen: Neues Reparatur- und Nähcafé im Seniorentreff Vogelstang

Startseite/Mannheim, Umwelt-Nachrichten/Mannheim: Kleine Reparaturen selbst ausführen: Neues Reparatur- und Nähcafé im Seniorentreff Vogelstang

Mannheim: Kleine Reparaturen selbst ausführen: Neues Reparatur- und Nähcafé im Seniorentreff Vogelstang

Foto: Igor Ovsyannykov auf Unsplash

Wenn Dinge, die man über die Jahre lieb gewonnen hat, kaputt gehen, möchte man diese oftmals nicht einfach wegwerfen. Um Lieblingsstücke oder teilweise noch funktionsfähige Geräte davor zu bewahren und gleichzeitig Ressourcen zu sparen, gibt es seit knapp einem Jahr im Seniorentreff Schönau das Reparatur- und Nähcafé. Nun wird das Angebot auf den Stadtteil Vogelstang ausgeweitet.

Ab Montag, 3. Juli, können Senioren von 10 bis 13 Uhr Dinge des Alltags, die nicht mehr so wollen, wie sie sollen, beim Seniorentreff Vogelstang, Jenaer Weg 7, vorbeibringen und lernen, wie sie diese selbst reparieren können. Danach hat das Reparatur- und Nähcafé jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Weitere Informationen gibt es im Seniorentreff Vogelstang unter der Telefonnummer 0621 707975.

By |Dienstag, 4. Juli 2017|