Mannheim: Gesundheitstag im Rosengarten – „Neue Krebstherapien – neue Wege“

Startseite/Gesundheit/Krebs/Mannheim: Gesundheitstag im Rosengarten – „Neue Krebstherapien – neue Wege“

Mannheim: Gesundheitstag im Rosengarten – „Neue Krebstherapien – neue Wege“

Der Gesundheitstag der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) im Congress Center Rosengarten steht 2018 unter dem Motto „Neue Krebstherapien – neue Wege“. Am Samstag, 8. Dezember 2018 (10.00 bis 17.00 Uhr), im Ignaz-Holzbauer-Saal (Variohalle), Rosengartenplatz 2, in Mannheim, informieren medizinische Experten der UMM in Kurzvorträgen und interaktiven Diskussionen über die aktuellen rasanten Entwicklungen in der Diagnose und Therapie von Krebserkrankungen.

Näher beleuchtet werden dabei verschiedene Innovationsbereiche – von der radiologischen Bildgebung über moderne Laborverfahren und neue Operationsmethoden bis hin zu individualisierten medikamentösen Behandlungen. Dabei werden auch ergänzende Möglichkeiten der Komplementärmedizin und der übliche Ablauf einer Krebsbehandlung erläutert.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Chancen neuer Krebstherapien im Rahmen universitärer Studien, wie sie an der UMM durchgeführt werden. Ein ganzer Vortragsblock ist daher den verschiedenen Studienarten und den damit verbundenen Abläufen gewidmet. Schirmherr des Gesundheitstags ist Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz; begrüßen wird Erster Bürgermeister Christian Specht. Die wissenschaftliche Leitung liegt bei Prof. Dr. Michael Platten, die Organisation bei Prof. Dr. Bernd Kasper. Der Eintritt ist frei.

By |Montag, 3. Dezember 2018|