Mannheim: Cargobike Roadshow 2018 mit RadCHECK am 11. Mai

Startseite/Fahrrad, Metropolregion Rhein-Neckar, Umwelt-Nachrichten/Mannheim: Cargobike Roadshow 2018 mit RadCHECK am 11. Mai

Mannheim: Cargobike Roadshow 2018 mit RadCHECK am 11. Mai

Die Stadt Mannheim lädt zum öffentlichen Testen einer ganzen Palette moderner Cargobikes ein: 12 moderne eLastenräder stehen zum Probefahren unter kompetenter Anleitung am Freitag, 11. Mai 2018 (13.00 – 18.00 Uhr), auf dem Alten Messplatz bereit. Dazu gibt es hersteller- und händlerunabhängige Beratung vom Cargobike-Roadshow-Team. Zeitgleich findet auf dem Alten Messplatz der erste kostenlose RadCHECK für dieses Jahr statt. Egal ob die Bremse quietscht oder die Gänge rasseln, das RadCHECK-Team kümmert sich vor Ort direkt um kleinere Reparaturen und macht das eigene Fahrrad für den Sommer bereit.

Cargobikes sind wahre Trendfahrzeuge geworden

Dank E-Antrieb und attraktivem Design sind Cargobikes in den letzten Jahren wahre Trendfahrzeuge geworden. Je nach Modell lassen sich ein bis vier Kinder oder bis zu 100 Kilogramm Last bequem und günstig am Stau vorbei direkt vor die Haustür oder in die Lagerhalle fahren. Einige gewerbliche Schwerlast-Modelle können sogar über 250 Kilo per Europalette laden. Doch vielerorts ist das Angebot noch dünn und beschränkt sich auf wenige Modelle. Die Cargobike Roadshow bietet deswegen eine seltene Zusammenstellung von 12 eCargobikes unterschiedlicher Hersteller und Modelltypen. Alle Räder sind mit E-Antrieb ausgestattet und primär für die private Nutzung und den Kindertransport ausgelegt. Mannheim stellt die letzte Station der Cargobike-Roadshow dar.

Der Testparcours richtet sich speziell an Familien mit Kindern und andere private Nutzer. Die meisten Modelle können aber auch mit Aufbauten für gewerbliche Nutzungen ausgestattet werden. Die Cargobike Roadshow findet im Mai 2018 zum dritten Mal statt.

Weitere RadCheck-Aktion am 12. Mai 2018

Am Samstag, 12. Mai 2018, findet auf dem Alten Messplatz von 14.00 – 19.00 Uhr eine weitere RadCheck-Aktion statt – wer es am Freitag nicht schafft, sein Fahrrad durchchecken zu lassen, hat samstags nochmal die Gelegenheit dazu.

By |Donnerstag, 10. Mai 2018|