Heidelberger Frühjahrsputz 2013: Jetzt anmelden!

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Heidelberger Frühjahrsputz 2013: Jetzt anmelden!

Heidelberger Frühjahrsputz 2013: Jetzt anmelden!

Gemeinsam für ein sauberes Heidelberg: Eine Woche lang, von Samstag, 13. April, bis Samstag, 20. April 2013, sind Bürgerinnen und Bürger, Gruppen, Firmen und Vereine Heidelbergs aufgerufen, sich am stadtweiten Frühjahrsputz zu beteiligen, damit am Ende der Putzwoche öffentliche Plätze, Schulwege, Kindergarten- und Vereinsgelände sowie Wald und Wiesen blitzblank sind.

2012 haben sich 2.900 Engagierte beteiligt

Voller Tatendrang haben sich in 2012 rund 2.900 Heidelberger an der Putzwoche beteiligt. Ihr Einsatz hat sich gelohnt: Ausgerüstet mit Handschuhen, Zangen und Mülltüten sammelten die fleißigen Helferinnen und Helfer über 165 Kubikmeter Abfall ein. Insbesondere die Kinder waren aktiv dabei: Insgesamt 2.262 Kinder von zusammen 41 Schulen, Kindertagesstätten und Jugendeinrichtungen haben geholfen, außerdem 243 Einzelpersonen und Familien. Rund 130 Menschen trafen sich zu einem ungewöhnlichen Sonntagsausflug und entmüllten den Stadtwald an verschiedenen Stellen. Sie alle haben mit großem Engagement dazu beigetragen, dass sich die Bewohner in der Stadt wohler fühlen!

Die Motto-Tage der Putzwoche

Samstag, 13. April (10.00 Uhr): Auftaktveranstaltung auf dem Bismarckplatz. Mit dabei sind: Rolf Friedel, Leiter des Amts für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung, Michael Kraft, Leiter des Regiebetriebs Reinigung, sowie Stadträtinnen und Stadträte.

Sonntag, 14. April: Waldputztag. Während Familien und einzelne Helfer den Wald von Unrat befreien, führen die Geopark-vor-Ort-Begleiter von „Natürlich Heidelberg“ und die Revierförster sie zu bemerkenswerten und spannenden Plätzen im Stadtwald.

– Geputzt wird im Mühltal/Heiligenberg (10.00 – 13.00 Uhr), Treffpunkt: Forsthaus Handschuhsheim, Mühltalstraße 147. – Auf dem Königstuhl (10.15 – 13.15 Uhr), Treffpunkt: Königstuhl, an der Wandertafel. Verpflegung gibt es am Kohlhof (Bus ab Königstuhl, 13.30 Uhr). – Rund um die Posseltslust (10.30 – 13.30 Uhr), Treffpunkt: Posseltslust. – An der Wolfsbrunnenanlage (11.00 – 14.00 Uhr), Treffpunkt: Brunnen am Wolfsbrunnen.

An allen Treffpunkten verteilen städtische Mitarbeiter die notwendige Ausrüstung. Die Aktion findet in Zusammenarbeit mit dem Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg statt. Zum Abschluss gibt es eine leckere Stärkung.

Samstag, 20. April: Die Stadtteile werden herausgeputzt! Ein Angebot an die Bewohner der Stadtteile Emmertsgrund und Kirchheim: Zwischen 10.00 – 12. 00 Uhr können sie sich gemeinsam für die Sauberkeit in ihrem Stadtteil stark machen. Treffpunkte sind: im Emmertsgrund Forum 3, evangelische Kirche. In Kirchheim: SGK-Sportplatz. Auch hier wird an den Treffpunkten die notwendige Ausrüstung bereitgestellt. Auch für eine Stärkung ist gesorgt.

Fotos vom Frühjahrsputz im Internet

Die einzelnen Aktionen werden von einem Fotografen begleitet. Die Fotos werden auf der städtischen Webseite veröffentlicht unter:

www.heidelberg.de/fruehjahrsputz

Dort gibt es außerdem weitere aktuelle Informationen.

Anmeldungen zur Teilnahme beim Frühjahrsputz sind möglich unter:

Telefon 0 62 21/5 82 99 99 oder

fruehjahrsputz@heidelberg.de

By |Mittwoch, 27. Februar 2013|