Heidelberg: „Ökostrolche“ forschen wieder in Garten und Wald

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Heidelberg: „Ökostrolche“ forschen wieder in Garten und Wald

Heidelberg: „Ökostrolche“ forschen wieder in Garten und Wald

Im Heidelberger Haus der Jugend erobern ab Donnerstag, 28. September 2017, wieder die „Ökostrolche“ Garten und Wald. Tolle Abenteuer erleben, Forschen, Werken, Pflanzen und vieles mehr erwarten die kleinen Forscher im Alter von sechs bis zehn Jahren. Das Kursangebot findet unter der Leitung von Micha Oestreicher und Corinna Götz immer donnerstags von 16.30 – 18.00 Uhr statt.

Anmeldungen erbeten unter:
Telefon 0 62 21/60 29 26 oder
direkt im Haus der Jugend, Römerstraße 87

By |Dienstag, 26. September 2017|