Heidelberg: Mehr Sicherheit für Fußgänger am Bahnhof Schlierbach

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Heidelberg: Mehr Sicherheit für Fußgänger am Bahnhof Schlierbach

Heidelberg: Mehr Sicherheit für Fußgänger am Bahnhof Schlierbach

Heidelberg Verkehrsinsel Schlierbach

Foto: Rothe

Im Zuge der kinderfreundlichen Verkehrsplanung hat die Stadt Heidelberg den Fußgängerüberweg am Bahnhof Schlierbach – zunächst provisorisch – mit zusätzlichen Mittelinseln gesichert. Damit ist das Überqueren der Straße an dieser Stelle deutlich sicherer geworden. Zuvor konnte es zu Gefahrensituationen kommen, wenn versucht wurde, den haltenden Bus zu überholen, durch den die Sicht auf den Zebrastreifen versperrt war.

Die provisorischen Barrieren zu beiden Seiten des Fußgängerüberwegs verhindern das unerlaubte Überholen und gewährleisten, dass aussteigende Fahrgäste die Fahrbahn sicher überqueren können. Die Maßnahme wird zunächst getestet, wenn sie sich bewährt, soll sie in naher Zukunft endgültig umgesetzt werden.

By |Donnerstag, 2. Oktober 2014|