Heidelberg: Carsharing – Parken in der Altstadt

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Heidelberg: Carsharing – Parken in der Altstadt

Heidelberg: Carsharing – Parken in der Altstadt

(pm). Der Heidelberger Gemeinderat hat am 18. Dezember 2012 einstimmig eine Änderung der Sondernutzungssatzung für den Fußgängerbereich Altstadt beschlossen. Künftig können Mitglieder von Carsharing-Organisationen, die im Fußgängerbereich Altstadt wohnen, auf Antrag eine Dauererlaubnis zum Parken oder eine Fahrerlaubnis mit der Möglichkeit zum Be- und Entladen erhalten. Das stellt eine erhebliche Vereinfachung gegenüber der bisher erforderlichen Beantragung von Einzelgenehmigungen dar und soll dazu beitragen, die Nutzung des Autoteilens zu fördern. Die Dauererlaubnis mit Parkberechtigung wird ein Jahr gelten und 15 Euro kosten; die Fahrerlaubnis mit der Möglichkeit zum Be- und Entladen kostet zehn Euro.

By |Donnerstag, 20. Dezember 2012|