Heidelberg: Bike & Ride-Anlage in der Bürgerstraße wird gebaut

Startseite/Fahrrad/Heidelberg: Bike & Ride-Anlage in der Bürgerstraße wird gebaut

Heidelberg: Bike & Ride-Anlage in der Bürgerstraße wird gebaut

In den Zugangsstraßen zur S-Bahn-Haltestelle Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach werden zahlreiche Fahrräder an den Geländern und Masten abgestellt. Um den Pendlern eine zuverlässige und sichere Möglichkeit zum Parken ihrer Fahrräder zu ermöglichen, möchte die Stadt Heidelberg eine Bike & Ride-Anlage entlang der Bürgerstraße errichten. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 20. Dezember 2018 zur Kenntnis genommen.

Die überdachte Fahrradabstellstation soll auf einer Länge von rund 53 Metern entlang der Bürgerstraße gebaut werden. Vorgesehen sind 28 Doppelbügel mit Platz für insgesamt 56 Fahrräder sowie 18 Stellplätze des öffentlichen Fahrradvermietsystems Nextbike. Die Gesamtkosten betragen rund 350.000 Euro; das Land fördert die Maßnahme voraussichtlich mit rund 40.000 Euro, weitere Mittel werden beantragt. Die Kosten der Nextbike-Station werden vom Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH (VRN) getragen. Der voraussichtliche Baubeginn ist in der zweiten Jahreshälfte 2019.

By |Freitag, 21. Dezember 2018|