Die Stadt Bensheim hat seit 1. November einen Klimaschutzmanager

Startseite/Umwelt-Nachrichten/Metropolregion Rhein-Neckar/Die Stadt Bensheim hat seit 1. November einen Klimaschutzmanager

Die Stadt Bensheim hat seit 1. November einen Klimaschutzmanager

(red). Wie die Stadt Bensheim auf ihrer Internetseite mitteilt, hat die Stadt seit 1. November 2012 einen Klimaschutzmanager: Auf Max Thiel warten mit dem Hessentag und seinen Leitthemen „Klimaneutrale und vernetzte Stadt“ große Herausforderungen. Möglich wurde die Besetzung der Stelle dank der bundesweiten Klimaschutzinitiative „Masterplan 100 Prozent Klimaschutz“, in deren Rahmen die Stadt Bensheim erfolgreich zur Modellkommune ernannt wurde. Die Personalkosten des Klimaschutzmanagers übernimmt für vier Jahre zu 80 Prozent der Bund. Der 33-jährige Max Thiel ist Diplomingenieur (FH) und hat seinen Master zum Thema „Erneuerbare Energien“ abgelegt. Zuletzt arbeitete er als Bioenergieberater in Karlsruhe.

By |Freitag, 2. November 2012|