Landespolitik RLP

Startseite/Umwelt/Landespolitik RLP

Naturerlebniswoche in Rheinland-Pfalz

By |Mittwoch, 2. Mai 2018|

Die zweite Mai-Woche steht wieder ganz im Zeichen der Natur. Während der landesweiten Naturerlebniswoche vom 6. - 13. Mai 2018 gibt es an vielen Orten in Rheinland-Pfalz für Familien und Interessierte die Gelegenheit, Natur zu erleben und ökologische Zusammenhänge zu verstehen. Überall stehen fachkundige Gesprächspartner und viele ehrenamtliche Helfer aus Natur- und Umweltverbänden, Heimat- und [...]

Rheinland-Pfalz: Forstministerin Höfken wirbt für Aktivitäten im Wald

By |Freitag, 23. März 2018|

„Seit einigen Jahren gewinnen Sport und Erholung in der Natur für viele Menschen an Bedeutung. Sportliche Aktivitäten im Wald bieten [...]

Rheinland-Pfalz: „Welt-Recycling-Tag“ – Kostenloser Service für Kommunen, Entsorger und Hausverwaltungen

By |Montag, 19. März 2018|

„Recycling ist aus Gründen der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes unverzichtbar. Die Voraussetzung für eine reibungslose Verwertung allerdings ist die richtige Mülltrennung. Das heißt: Am Anfang der Recyclingkette stehen wir Bürgerinnen und Bürger“, sagte die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken anlässlich des ersten „Welt-Recycling-Tags“ am 18. März 2018. „Ob Biotonne, gelber Sack, Glascontainer, Altpapier- oder Restabfalltonne: Hier [...]

Rheinland-Pfalz: Gutes Essen für jedes Kind im Land

By |Donnerstag, 8. März 2018|

Die rheinland-pfälzische Ernährungsministerin Ulrike Höfken hat am 7. März 2018 Vertreter der Kommunalen Spitzenverbände sowie der Landkreise und kreisfreien Städte zu einem Fachgespräch unter dem Motto „Essen in Kita und Schule erfolgreich umsetzen – Spannungsfeld zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ nach Mainz geladen. „Ich setze mich für gutes und bedarfsgerechtes Essen für jedes Kind in Rheinland-Pfalz [...]

Rheinland-Pfalz isst besser: Gesund essen – auch zwischendurch

By |Freitag, 2. März 2018|

Eine ausgewogene und vollwertige Ernährung sowie Bewegung, aber auch Entspannung tragen zur körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit und zum seelischen Wohlbefinden bei. Gemeinsam bilden sie die Grundlage der Gesundheitsprävention. Und Gesundheit ist bekanntlich für viele Menschen das höchste Gut. Es ist erschreckend, dass ungefähr ein Drittel der jährlichen Kosten im Gesundheitssystem durch ernährungsbedingte Krankheiten wie Übergewicht, [...]

Neustadt: Eine Million Euro für „Grünzug Böbig“

By |Freitag, 23. Februar 2018|

„Mit dem anstehenden Rückbau der massiven Befestigungen geben wir dem Speyerbach hier mitten in Neustadt an der Weinstraße ein weiteres Stück seiner natürlichen Uferlandschaften zurück. Noch eingefasst in einen steinernen Kanal wird sich hier schon bald wieder ein dynamischer und lebendiger Lebensraum entwickeln, der nicht nur ein Gewinn für Tiere und Pflanzen ist, sondern von [...]

Rheinland-Pfalz: Naturverträglicher Ausbau der Windkraft auf hohem Niveau

By |Mittwoch, 21. Februar 2018|

„Um die internationalen und die rheinland-pfälzischen Klimaziele zu erreichen, brauchen wir die Energiewende. Diese wiederum geht nur mit einem weiteren Ausbau der Windenergie. Das gilt gerade für Rheinland-Pfalz: Wir Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Natur sind bereits vom Klimawandel und seinen Folgen betroffen“, sagte der rheinland-pfälzische Staatssekretär Dr. Thomas Griese am 17. Februar 2018 [...]

Rheinland-Pfalz: Autofasten – Ministerin Höfken ruft zum Mitmachen auf

By |Mittwoch, 14. Februar 2018|

Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken ruft auch in diesem Jahr dazu auf, bei der kirchlichen Klimaschutz-Aktion „Autofasten“ mitzumachen. „In der Fastenzeit mal das Auto stehen lassen, das Fahrrad aus dem Keller holen, die Angebote von Bus und Bahn entdecken oder Car-Sharing testen: Autofasten ist eine gute Gelegenheit, Alternativen zum Auto auszuprobieren“, sagte Höfken. Voraussichtlich 2.000 [...]

Rheinland-Pfalz: Förderung von Bioabfallvergärungsanlagen ab sofort möglich

By |Dienstag, 30. Januar 2018|

Das Umweltministerium in Rheinland-Pfalz fördert ab sofort Bioabfallvergärungsanlagen von öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern mit bis zu 1,5 Millionen Euro pro Anlage. „Mit Bioabfall das Klima schützen: Das leisten Bioabfallvergärungsanlagen, die aus den Reststoffen wertvolles Biogas gewinnen und so einen Beitrag zur dezentralen Energiewende in unserem Land leisten“, sagte die rheinland-pfälzische Energie- und Umweltministerin Ulrike Höfken heute (30. [...]

Rheinland-Pfalz: Infos zur Afrikanischen Schweinepest

By |Mittwoch, 24. Januar 2018|

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat das rheinland-pfälzische Umweltministerium die wichtigsten Informationen auf der Internetseite www.mueef.rlp.de übersichtlich und verständlich zusammengefasst. Diese Hinweise richten sich in erster Linie an Bürger, aber auch an Jäger, Förster, Landwirte sowie Veterinäre und werden laufend aktualisiert. Es werden Fragen zur ASP generell, zu den [...]

Rheinland-Pfalz erfolgreich in Brüssel: Mehr Unterstützung für Erneuerbare Energien und Eigenstrom

By |Freitag, 19. Januar 2018|

Das Europaparlament hat am 17. Januar 2018 seine Verhandlungsposition in der Energiepolitik beschlossen. „Die Forderungen des Parlaments sind ein Schritt in die richtige Richtung und das Minimum, um das Klimaziel von Paris zu erreichen. So soll die EU 35 Prozent ihres Energiebedarfs bis 2030 aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse decken und 35 Prozent ihres [...]

Rheinland-Pfalz: Umwelttipp „nachhaltige Weihnachtsbäume“

By |Freitag, 15. Dezember 2017|

Der Trend zum Weihnachtsbaum hält an. Auch in diesem Jahr werden nach Schätzungen etwa 1,4 Millionen Weihnachtsbäume in den rheinland-pfälzischen Weihnachtszimmern stehen, wovon rund 80 Prozent der Bäume aus speziellen landwirtschaftlichen Plantagen aus dem In-und Ausland kommen. Hier schmälern jedoch lange Transportwege und ein hoher Düngemittel- und Pestizideinsatz schnell die Öko-Bilanz“, so die rheinland-pfälzische Umweltministerin [...]