Schlaganfall

Startseite/Gesundheit/Schlaganfall

Präsident der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft aus Ludwigshafen

By |Donnerstag, 18. Januar 2018|

Prof. Dr. Armin Grau, Direktor der Neurologischen Klinik des Klinikum Ludwigshafen, hat am 1. Januar 2018 für zwei Jahre das Amt des ersten Vorsitzenden der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft übernommen. Er steht damit der bundesweit tätigen wissenschaftlichen Fachgesellschaft zur Forschung und Weiterbildung im Bereich des Schlaganfalls vor. Prof. Grau ist seit 2016 Mitglied des Vorstands der Deutschen [...]

Heidelberg: Aktionstag „SRH Neurocampus“

By |Mittwoch, 22. November 2017|

Schlaganfall und Demenz verändern den Alltag komplett. Betroffene benötigen die kombinierte Hilfe von Medizin, Therapie und [...]

Mannheim: Antrittsvorlesung über einen Hoffnungsträger in der Schlaganfall-Therapie

By |Mittwoch, 9. November 2016|

Am Freitag, 11. November 2016, ist die interessierte Öffentlichkeit eingeladen, den Direktor der Neurochirurgischen Klinik [...]

Ludwigshafen: Info-Bus der „Herzenssache Schlaganfall“ kommt

By |Freitag, 24. Juni 2016|

Gesundheitsrisiken kennen, Symptome deuten, schnell reagieren – Aufklärung kann Leben retten. Das Klinikum Ludwigshafen engagiert sich aktiv für die Kampagne „Herzenssache Schlaganfall“, deren Ziel es ist, Aufklärungsarbeit zum Schutz vor einem Schlaganfall zu leisten. Am 28. Juni 2016 (10.00 – 15.00 Uhr), steht u.a. PD Dr. Frederick Palm, Oberarzt der Neurologischen Klinik im Klinikum, am [...]

Heidelberg: „Schlaganfalltag“ am 7. Mai

By |Dienstag, 3. Mai 2016|

Um Schlaganfälle zu verhindern oder – falls es doch zu einem gekommen ist – die Folgen zu minimieren, bedarf es einer rechtzeitigen und umfassenden Information. Experten der Neurologischen Universitätsklinik Heidelberg nehmen daher den „Schlaganfalltag“ zum Anlass und möchten am 7. Mai 2016 mit Mitgliedern des Schlaganfall-Netzwerks Heidelberg die Bevölkerung über diese Erkrankung informieren. An diesem [...]

Ludwigshafen: Vortrag über Schlaganfälle

By |Montag, 18. April 2016|

Die Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen lädt am Donnerstag, 21. April 2016 (18.30 Uhr), zu einem Vortrag von Dr. Gunter Uli Seip, Chefarzt der Gefäßchirurgischen Klinik am St. Marienkrankenhaus, zum Thema Schlaganfall ein. Der Vortrag findet im Vortragssaal (2. OG) im Hauptgebäude der VHS, im Bürgerhof, statt. Dr. Seip geht darin auf die nach einem Schlaganfall erforderliche [...]

Rheinland-Pfalz: Telestroke-Netzwerk gestartet – bessere Schlaganfallversorgung

By |Montag, 11. April 2016|

Am 1. April 2016 nahm das Telestroke-Netzwerk Rheinland-Pfalz seine Arbeit auf. Durch die neurologischen Tele-Konsile, die die Netzwerkzentren für die teilnehmenden Häuser anbieten, können Schlaganfälle künftig in den teilnehmenden Krankenhäusern im ganzen Land rund um die Uhr sicher erkannt und auf fachlich höchstem Niveau therapiert werden. Dadurch wird die Schlaganfallversorgung im Land nachhaltig verbessert werden. [...]

Heidelberg: Schlaganfall – Rettung durch den Katheter?

By |Dienstag, 16. Februar 2016|

Prof. Dr. Martin Bendszus, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Neuroradiologie. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Die Chancen, einen Schlaganfall zu überleben und ohne Behinderung davonzukommen, haben sich in den letzten Jahren deutlich verbessert. Dazu trägt ein neuartiges Katheterverfahren bei, das insbesondere bei schweren Schlaganfällen zum Einsatz kommt. Wie es funktioniert und welchen Patienten es hilft, [...]

Ludwigshafen: Londonbus der „Herzenssache Schlaganfall“ informiert

By |Freitag, 21. August 2015|

Der Schlaganfall ist nach Krebs- und Herzerkrankungen die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Jährlich erleiden hierzulande rund 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Dabei könnten sich 50 – 70 Prozent aller Schlaganfall-Erkrankungen durch gezielte Vorsorgemaßnahmen und die Förderung einer gesunden Lebensweise verhindern lassen. Die von Boehringer Ingelheim initiierte und in Kooperation mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe (SDSH) sowie [...]

Heidelberg: Gerätekombination beschleunigt Behandlung bei schwerem Schlaganfall

By |Montag, 17. August 2015|

Prof. Dr. Martin Bendszus, Ärztlicher Direktor der Abteilung Neuroradiologie am Universitätsklinikum Heidelberg, und Dr. Johannes Pfaff am neuen CT-Gerät von Siemens. Foto: Carsten Buell Bei der Behandlung des Schlaganfalls zählt jede Minute. Im Universitätsklinikum Heidelberg ist nun erstmals eine Gerätekombination in Betrieb, die bei schweren Schlaganfällen die Zeit von der Diagnostik bis zum [...]

Heidelberg: Prof. Dr. W. Hacke verabschiedet sich als Ärztlicher Direktor der Neurologischen Uniklinik

By |Mittwoch, 1. Oktober 2014|

Prof. Dr. Werner Hacke, Ärztlicher Direktor der Neurologischen Universitätsklinik Heidelberg, geht in den Ruhestand. Foto: Universitätsklinikum Heidelberg Seine bahnbrechenden Arbeiten zur Vorbeugung und Behandlung des Schlaganfalls machten ihn zu einem der Spitzenforscher seines Fachs. Derzeit ist er der am häufigsten in wissenschaftlichen Fachartikeln zitierte Neurologe weltweit. Heute, am 1. Oktober 2014, geht Prof. [...]

Ludwigshafen: „Herzenssache Schlaganfall“ – Klinikum informiert vor Rhein-Galerie

By |Samstag, 28. Juni 2014|

In Deutschland erleiden ca. 270.000 Menschen pro Jahr einen Schlaganfall. Betroffene benötigen innerhalb weniger Stunden eine Therapie in spezialisierten Kliniken, um die Folgeschäden so gering wie möglich zu halten. Eine solche Schlaganfall-Spezialstation (Stroke Unit) befindet sich am Klinikum Ludwigshafen, wo jährlich mehr als 1.200 Patienten behandelt werden. Im Rahmen der landesweiten Aufklärungskampagne „Herzenssache Schlaganfall“ informieren [...]