Diabetes

Mannheim: Neues zur Volkskrankheit Diabetes

By |Donnerstag, 26. April 2018|

Am Samstag, 28. April 2018, lädt das Mannheimer Theresienkrankenhaus zu einer Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte ein: Von 10.00 – 14.00 Uhr können sich Besucher im Festsaal der Klinik beim „Infotag Diabetes“ Informationen und Auskünfte rund um die weit verbreitete Volkskrankheit holen, an der schätzungsweise acht Millionen Menschen leiden. Die Abteilung Gastroenterologie, Onkologie und [...]

Mannheim: Veranstaltung „Dialog Selbsthilfe und Pflege: Diabetes“

By |Dienstag, 20. März 2018|

Im Rahmen der Reihe „Dialog Selbsthilfe und Pflege“ laden die Pflegestützpunkte Mannheim und der Gesundheitstreffpunkt Mannheim Betroffene und Interessierte ein, die Selbsthilfegruppe „Diabetes“ kennenzulernen. Zudem besteht die Möglichkeit, sich über Prävention, Behandlung und Verlauf der Erkrankung auszutauschen. Das Kennenlernen findet statt am Dienstag, 10. April 2018 (14.00 – 16.00 Uhr), in K 1, 7-13, in [...]

Mannheim: „Infotag Diabetes“ am TKH

By |Freitag, 22. April 2016|

Am Samstag, 30. April 2016, lädt das Mannheimer Theresienkrankenhaus (TKH) zu einer Informationsveranstaltung für Patienten, Angehörige und Interessierte ein: Von 10.00 – 15.00 Uhr können sich Besucher in der Diabetes-Tagesklinik beim „Infotag Diabetes“ Informationen und Auskünfte rund um die weit verbreitete Volkskrankheit holen. Die Abteilung Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie lädt mittlerweile zum 10. Mal zu [...]

Sinsheim: Diabetes-Tag der GRN-Klinik

By |Dienstag, 19. April 2016|

Am Samstag, 23. April 2016, lädt das Diabetes-Team der GRN-Klinik Sinsheim gemeinsam mit den Experten der diabetologischen Schwerpunktpraxen der Umgebung zum dritten Sinsheimer Diabetes-Tag ein. Von 9.00 – 16.00 Uhr erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm mit informativen Vorträgen, sportlichen Aktivitäten, Gesundheitsparcours, Fußuntersuchung und individueller Beratung. Veranstaltungsort ist die Cafeteria der GRN-Klinik Sinsheim (Alte Waibstadter [...]

Ludwigshafen: Vortrag zu Diabetes Typ 2 und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

By |Donnerstag, 25. Februar 2016|

Dr. Heinz Rauch hält am Donnerstag, 3. März 2016 (18.30 Uhr), im Gesundheitszentrum Lusanum, Yorkstraße 1, in Ludwigshafen einen Vortrag zum Thema „Diabetes Typ 2 und Herz-Kreislauf-Erkrankungen – zwei gute Bekannte". Der Vortrag ist Bestandteil des Semesterprogramms der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen. Wenn man Diabetes hört, denkt man an eine „Zucker-Krankheit". Die moderne Definition der Diabetes-Erkrankung [...]

Ludwigshafen: Vortrag über Zusammenhang von Diabetes, Stress und seelischen Erkrankungen

By |Freitag, 12. Februar 2016|

In der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen hält am Donnerstag, 18. Februar 2016 (18.30 Uhr), Prof. Dr. Florian Lederbogen, Oberarzt am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (Mannheim), einen Vortrag zum Zusammenhang von Diabetes, Stress und seelischen Erkrankungen. Diabetes mellitus gehört zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in Deutschland. Viele wichtige Aspekte dieser Erkrankung sind aber noch nicht bekannt. Was [...]

Ludwigshafen: Diabetestag des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses

By |Donnerstag, 8. Oktober 2015|

Am Samstag, 10. Oktober 2015 (10.00 – 13.00 Uhr), informieren Ärzte des Diabeteszentrums des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses und Diabetologen der Schwerpunktpraxen aus Ludwigshafen und Umgebung zu verschiedensten Themen rund um die Volkskrankheit Diabetes. Veranstaltungsort ist das ZAR – Zentrum für ambulante Rehabilitation am St. Marienkrankenhaus, Steiermarkstraße 14, in Ludwigshafen. Die Veranstaltung, die sich [...]

Ludwigshafen: Diabetes – Thema im Erzähl-Café

By |Donnerstag, 13. August 2015|

„Pflege bei Diabetes: Hilfreiche Tipps für Diabetiker und Pfleger" lautet der Titel des nächsten Erzähl-Cafés im Ludwigshafener Begegnungszentrum „Komm R(h)ein! Rheingönheim", Hoher Weg 45-47, am Mittwoch, 19. August 2015 (ab 15.00 Uhr). Ria Bauer von der Ökumenischen Sozialstation moderiert die Veranstaltung. Sie gibt Betroffenen Anregungen und Tipps für einen adäquaten Umgang mit der Krankheit. Der [...]