Die Temperaturen steigen, die Sonne lacht immer häufiger und bei vielen wächst die Lust auf mehr Bewegung im Freien. Eine Möglichkeit, sportliche Aktivitäten mit Geselligkeit und guter Laune zu verbinden, bietet die Senioren-Radlgruppe 2017 – Ein Angebot von Bürgermentor Manfred Fischer, das in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt Mannheim stattfindet.

Zweimal pro Monat (1. und 3. Woche jeden Monats), immer freitags ab 10 Uhr, treffen sich die Teilnehmer bei trockener Witterung am OEG-Bahnhof Mannheim-Seckenheim. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Vom Startpunkt aus geht es los zu leichten Touren in die nähere Umgebung (maximal 35 Kilometer pro Tour). Regelmäßige Pausen bieten Entspannung und zudem die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten auf der Strecke zu entdecken. Die erste Tour des Jahres startet am 21. April.

Tourenleiter Manfred Fischer bietet allen, die Spaß daran haben, Qigong-Übungen zum Mitmachen an. Und auch an das leibliche Wohl wird gedacht: Zeit und Gelegenheit für ein gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant ist ebenfalls fest in den Tourenablauf eingeplant. Mehr Informationen gibt es im SeniorenTreff Feudenheim unter der Telefonnummer 0621 798410 oder im Seniorenbüro der Stadt Mannheim unter 0621 293 3447.