Umwelt-Nachrichten

Startseite/Umwelt-Nachrichten

Ludwigshafen beteiligt sich an der „Earth Hour 2017“

By |Donnerstag, 23. März 2017|

Grafik: WWF Deutschland Wenn am Samstag, 25. März 2017, um 20.30 Uhr zur "Earth Hour" die Lichter für eine Stunde ausgehen, setzt auch Ludwigshafen ein Zeichen für den Klimaschutz. Wie in den vergangenen Jahren schalten für jeweils 60 Minuten die GML Abfallwirtschaftsgesellschaft mbH am Müllheizkraftwerk die Kaminbeleuchtung und die ECE die Beleuchtung am Rathaus-Center [...]

„Natürlich Heidelberg“ bewegt

By |Donnerstag, 23. März 2017|

Sie alle machen das Umweltbildungsprogramm „Natürlich Heidelberg“ in seiner Vielfalt, Originalität und Professionalität erst möglich: Die Programmeröffnung feierten am Dienstag, 21. März 2017, im Stadtwald zahlreiche Kooperationspartner und Ehrenamtliche sowie Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung. (Foto: Rothe) Präsentation der Termine des städtischen Umweltbildungsprogramms für das Jahr 2017 Von Wildkräuterführungen über Pilz-Exkursionen und Fledermaus-Entdeckungsreisen [...]

Mannheim: Aktion „Putz´ Deine Stadt raus!“ startet

By |Montag, 20. März 2017|

Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Dr. Stefan Klockow, Leiter Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Mannheim, geben mit Kindern der Schönau Grundschule den Startschuss zur Reinigungswoche 2017Foto: Stadt Mannheim Mehrere Tausend engagierte Bürgerinnen und Bürger beteiligen sich jedes Jahr an der Mannheimer Reinigungswoche, zu der die Stadt Mannheim 2017 bereits zum 14. Mal aufruft. Unter dem Motto „Putz‘ Deine [...]

Landau: Beteiligungsprozess zum Mobilitätskonzept gut angelaufen

By |Montag, 20. März 2017|

Die Martin-Luther-Straße taucht häufig bei den Verbesserungsvorschlägen auf, die Bürgerinnen und Bürger auf www.landau-vernetzt-mobiliaet hinterlassen. So wird unter anderem angeregt, die Straße beidseitig für Radfahrerinnen und Radfahrer zu öffnen. Alle Vorschläge werden im Zuge der Erstellung des Integrierten Mobilitätskonzepts geprüft.Foto: Stadt Landau Bereits über 250 Stellungnahmen - Bürgermeister Dr. Ingenthron ruft Bürgerinnen und Bürger [...]

„WWF Earth Hour“ für den Klimaschutz: Die Welt schaltet das Licht aus – und Heidelberg macht mit

By |Montag, 20. März 2017|

Die Alte Brücke und das Heidelberger Schloss bei Nacht – auch hier gehen anlässlich der weltweiten WWF-Aktion „Earth Hour“ am Samstag, 25. März 2017, für eine Stunde lang die Lichter aus. (Foto: Heidelberg Marketing) An zahlreichen Orten in der ganzen Welt gehen am Samstag, 25. März 2017, für eine Stunde lang die Lichter aus [...]

Die Vögel sind wieder draußen im Zoo Heidelberg

By |Montag, 20. März 2017|

Die Rosa Pelikane genießen das Bad und die Sonne.Foto: Zoo Heidelberg Der Frühling hält Einzug im Tiergarten Nach mehr als 15 Wochen sogenannter „Aufstallung“ zum Schutz der wertvollen Vögel im Zoo Heidelberg gibt es ein Aufatmen. Die Vögel können zurück in die Volieren. „Besonders für unsere Tiere, aber natürlich auch für unsere Besucher [...]

Speyer: Wettbewerbssieger „Tausche Tüte gegen Tasche“

By |Donnerstag, 16. März 2017|

Taschenmotiv der Aktion, Gestaltung © Michael Lauter Stadt prämiert Kinderentwürfe für Stofftaschen – Tütentausch am Berliner Platz „Mehrweg ist besser als Einweg“ und „Plastik im Grünen ist genauso schlecht wie in Weltmeeren“, das wissen die 70 Teilnehmer des Gestaltungswettbewerbes „Tausche Einweg-Tüte gegen Tasche“, die Umweltdezernentin Stefanie Seiler heute im Stadtratssitzungsaal prämiert hat. Taschenmotiv [...]

MANNHEIM AUF KLIMAKURS: Earth Hour 2017

By |Donnerstag, 16. März 2017|

Stadt Mannheim Anlässlich der Earth Hour gehen am 25. März in Mannheim für eine Stunde die Lichter aus. Zum siebten Mal wird es wieder dunkel in Mannheim: am 25. März zwischen 20:30 und 21:30 Uhr sind nicht nur weltweite Wahrzeichen anlässlich der Earth Hour unbeleuchtet, sondern auch viele Mannheimer Gebäude. Vom Wasserturm über [...]

Heidelberg: Geh- und Radwegbrücke Gneisenaustraße: Pläne liegen aus

By |Donnerstag, 16. März 2017|

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat auf Antrag der Stadt Heidelberg das Verfahren zur Planfeststellung für den Neubau der Geh- und Radwegbrücke Gneisenaustraße eingeleitet. Die Planunterlagen liegen in der Zeit vom 27. März bis einschließlich 26. April 2017 im Technischen Bürgeramt der Stadt Heidelberg, Prinz Carl, Erdgeschoss, Kornmarkt 1, 69117 Heidelberg, zur allgemeinen Einsichtnahme aus. Das Technische [...]

Städtischer Umweltpreis 2017 „Einfälle statt Abfälle“ gestartet

By |Donnerstag, 16. März 2017|

„Einfälle statt Abfälle“ lautet der Themenschwerpunkt des Umweltpreises 2017 der Stadt Mannheim, der dieses Jahr von der Abfallwirtschaft Mannheim ausgerichtet wird. Der kommunale Wettbewerb zeichnet Projekte mit Vorbildcharakter in den Bereichen Umwelt-, Klima- und Naturschutz aus. Die Bewerbungsfrist für den Preis „Einfälle statt Abfälle“ läuft bis 21. Juni 2017. „Der beste Abfall ist der, der [...]

MANNHEIM AUF KLIMAKURS: Neues Wohngebiet „Beim Hochwald“ – Erfolgsmodell für den Klimaschutz

By |Freitag, 10. März 2017|

© Stadt Mannheim, Fachbereich Presse und Kommunikation Um sich ein Bild von der energieeffizienten Bebauung vor Ort zu machen, besuchte Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala gemeinsam mit der Klimaschutzagentur das Neubaugebiet „Beim Hochwald“ im Mannheimer Stadtteil Käfertal. „Das neue Wohngebiet ist vorbildlich in Sachen Klimaschutz. Über die Kaufverträge der Stadt wurden deutlich höhere Energiestandards festgelegt, [...]

Weinheim: Zu den Brennnesseln und Powerspitzen

By |Freitag, 10. März 2017|

Foto: Stadtverwaltung Weinheim Erster Weinheimer Wildkräuterspaziergang  am 16. März – Energiespender für die Frühlingszeit Jetzt kommen sie wieder an die Oberfläche, wollen Sonnenlicht und kräftig wachsen - auch wenn sie nicht von menschlicher Hand ausgesät wurden: Die Wildkräuter. Gut dran ist, wer sie kennt, erkennt und weiß, wie sie zu verwenden sind. Die [...]